Der iMac und der Gitarrist ...

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von shakabenji, 02.01.2006.

  1. shakabenji

    shakabenji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Liebes Macuserforum :D ,

    Ich besitze einen niegealnagelneuen iMac 1,9 Rev. C mit dem ich auch viel in Garage-Band arbeite.
    Nun möchte ich meine Ibanez E-Gitarre auch einfliessen lassen und sie digital in GB einspielen, bzw. den Gitarrenverstärker in GB nutzen, Aufnahmen erzeugen etc.. :cool:

    Geht das ohne großen Aufwand?

    Wie mache ich dass am Besten? Welche Hardware könnt Ihr empfehlen?
    Wo bekomme ich diese schnell und günstig?
    Kann ich die Gitarre nutzen? Bitte kleine Anleitung ... ;)

    Kann ich auch über meinen Marshall einspielen???

    Tja ..., nun sind die Musiker unter Euch gefragt...

    Freundliche Grüsse :p
    Shakabenji
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.019
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Besorge Dir ein Audio-Interface!

    Damit geht es.

    Hier gibt es eine kleine Auswahl... ;)



    [​IMG]
     
  3. shakabenji

    shakabenji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Ja ... aber da gibt es ja horrende Preisunterschiede, welches würde denn ausreichen?
    Wie wird es von GB erkannt???

    Grüsse
    Shaka
     
  4. rudbert

    rudbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.12.2002
    Ohne großen Aufwand...
    Naja, Du brauchst ein Interface, USB oder Firewire. Für Dich würden da wohl erst ein mal eine Zwei-Kanal-Lösung reichen. Ob Du da dann die Gitarre direkt anschließt oder vor Deinen Amp zwei Mikrofone stellst, ist dann Dir überlassen.
    Bekommen solltest Du so etwas in jedem gut sortierten Musikladen (Keyboardabteilung).
    Mac-Laden geht auch.
     
  5. M112

    M112 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2005
    Ich hab das:
    http://m-audio.de/ozone

    Wird einwandfrei erkannt, hatt einen Line und einen XLR Eingang, die hab ich aber noch nicht getestet. Hab bisher nur auf dem Keyboard rumgeklimpert.
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.019
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Die Preislage zwischen 100.- und 200.- ist für den Hausgebrauch ausreichend.

    Da findet sich überwiegend USB Hardware, falls Du auf FireWire wert legst,
    kann es auch etwas teurer werden.
     
  7. shakabenji

    shakabenji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Könnte mann über dieses Interface auch den Line-Out des Marshall Verstärkers in Garage Band einspielen?

    Nimmt einer von Euch mit Gitarre in Garage Band auf???

    Grüsse
    Shaka
     
  8. dkreutz

    dkreutz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    14.05.2005
    Line-Out des Marshall über Audio-Interface geht technisch, ob es gut klingt ist eine andere Frage. Mit Mikro vor der Lautsprecherbox abgenommen klingen Stromgitarren meist deutlich besser (besonders wenns verzerrt sein soll).
     
  9. KingMarcus

    KingMarcus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2005
    Hallo,

    ich nutze ein 1,33er 12" iBook mit Guitar Rig und dem m-audio transit (http://www.m-audio.de/transit.htm), kostet wenig, klappt prima.

    Schöne Grüße

    marcus
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  10. shakabenji

    shakabenji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Gut... jetz noch mal zum Interface ...gebt mir mal ne Empfehlung ..., bei Ebay kann ich auch schon welche ersteigern ...

    Grüsse
    Shaka
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen