DEMO: Neverwinter Nights

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
für die gamer unter uns:

The Neverwinter Nights tech demo requires a G3/450MHz or faster CPU, 256MB RAM, 3D graphics chip with 32MB VRAM and 645MB hard disk space.

informationen und downloadlinks
 

rupa108

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2003
Beiträge
392
Cool,
da werd ich am Donnerstag mal schaun ob die 240 MB durch meine dünne ISDN Leitung kommen. Nachts kann ich ja beide Kanäle belegen :)

Hat's schon jemand angetestet? Wie läufts? Lohnt sich die Demo? Hat jemand gehöhrt wann die Vollversion kommt?


Rupa
 

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
mein download kam auf 5,4k (im schnitt) von theoretisch 89k möglichen. ich habe mehrmals (ungezählt) neu gestartet um einen besseren kurs zu bekommen - nix. er fing mit 40k an und nach 10 min war er spätestens bei 5,4k. ich habe es auf mein book geschmissen (8mb graka!) und werde es unterwegs antesten. ;-)
 
D

Dr. Spacelove

Hallo,

eigetlich sollte das Spiel ja schon im Januar erhältlich sein, jetzt ist der Release Termin auf irgendwann im Herbst verschoben worden. So wie ich es bei Arktis erfahren hab. Was mich mehr interessiert ist Dungeon Siege weiß darüber jemand was genaueres?
 
D

Dr. Spacelove

Hi ich nochmal,

also gerade eben ist der Download recht flott mit 60K
 
D

Dr. Spacelove

Soooo

hab die Demo gerade eben "durchgespielt" also ich finds super hab zwar einige Sachen nicht so ganz mitgekriegt aber kaufen werd ich's mir denk ich mal schon sollte es irgendwann doch mal erhältlich sein.
 

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
yo, finde ich eigentlich auch ganz nett. warum die demo entpackt allerdings ca. 661mb gross sein muss, entzieht sich mir. wieviel wohl die vollversion verbrät? 3-5 gig?
 

Thomac

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2003
Beiträge
935
meine Güte, da habbich nun schon DSL und der Download dauert trotzdem ewig... ich hoffe das Warten lohnt sich...

sleep
 

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
das game ist übrigens nichts für hektiker (quake, unreal, usw.). eigentlich ist es ein schönes spiel für gemütliche winterabende. oder zum motorischen ausgleich (quake, unreal, usw.). ;-)

:cool:
 

Thomac

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2003
Beiträge
935
das game ist übrigens nichts für hektiker
DAS merkt man schon beim Download...

der läuft immer noch!! wie macht man das ohne flatrate?
:confused:
 

Jiji

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2003
Beiträge
292
Läuft recht gut auf meinem iBook. Hätte ich nicht gedacht. Schade nur das die fertige Version das Toolkit nicht enthalten soll.... und freundlicherweise äußert sich weder Macsoft noch Bioware darüber ob und wann die Add-ons erscheinen. Dadurch kann man schon mal keine eignen Erweiterungen bauen und ohne addons muss man sich dann auf die Module der win User beschränken die keine addons installiert haben.... Ich finde das macht das spiel extrem unattraktiv -_-
 

tinti

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
178
@ martyx

wie läuft denn das game auf deinem ibook? (8mb graka)

gruß

tinti
 

fihu

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
770
Original geschrieben von Jiji
Läuft recht gut auf meinem iBook. Hätte ich nicht gedacht. Schade nur das die fertige Version das Toolkit nicht enthalten soll
 
Ist mit Toolkit dieser DIY-Adventure-Baukasten gemeint?
 

Jiji

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2003
Beiträge
292
Mit dem Toolkit/Toolset ist der nwn Szenario editor gemeint. Also das womit man eigene Campagnen entwerfen kann, mit eignen Landschaften usw.

http://nwn.bioware.com/forums/viewtopic.html?topic=224543&forum=71


Weis jemand von euch wie man auf einer iBook Tastatur in nwn die Konsole aktivieren kann? Ich würde nämlich gern ma den befehl eintippen womit mir die frames angezeigt werden und dann ein bisschen an den optionen rumspielen.
 

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Original geschrieben von tinti
@ martyx

wie läuft denn das game auf deinem ibook? (8mb graka)

gruß

tinti
 


auf einem book (500er mit 8mb grafik) ist es eigentlich für normalos nicht mehr spielbar - es ruckelt schon sehr deutlich. obwohl, ich habe das ibook auch schon als MoH:AA-server laufen lassen und selbst darauf mitgezockt. ;-)

zum ausprobieren reicht es aber. mit einer 8mb graka darf man eben nicht viel erwarten. zumal die jungs 32mb vorraussetzen.
 

stuart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
3.290
Ich hab ein 16er iBook und laufen tut es schon, ist nur etwas merkwürdig für mich zu spielen
 

fihu

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
770
So, ich denke mal, ich konnte nicht viel falsch machen, aber irnzwo isses doch passiert:

- nwn_tech_trial.dmg.bz2 (oder so) geladen.
- entpackt.
- Neverwinter Nights Folder auf Festplatte kopiert.
- Folder geöffnet, Neverwinter Nights doppelgeklickt.
- NWN Icon erscheint im Dock, hüpft einmal und verschwindet wieder.

Hab schon bei Bioware im Forum nachgeguckt, da hat aber noch keiner sonen Fehler erlebt - hier schon?

Kann ich irgendwo OSX Programmstart-Protokolle angucken?
 

Jiji

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2003
Beiträge
292
Vielleicht ist beim download das file kaputt gegangen kann ja immer mal passieren. Wenn es abstürzt müsste theoretisch auch nen crashlog angelegt worden sein oder? Such mal danach glaub im Apple system profiler wurden die alle aufgelistet (kann mich auch jetzt irren)
 

fihu

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
770
Hmmm, da steht nix.
Im NWN Folder gibts auch noch einen Logs Folder, aber der ist auch leer...

Immer noch nix bei bioware im Forum... muss wohl doch nochmal anmelden da...
 

Lazarus2k

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
401
Also irgendwie finde ich das Spiel schlecht, es kommt durch die 3D Grafik einfach nicht die Atmosphäre von Baldurs Gate auf.

Ausserdem mag ich die Forgotten Realms nicht so sehr als AD&D Setting.