Das macOS auf externe SSD auslagern? USB3 vs. Thunderbolt

Diskutiere das Thema Das macOS auf externe SSD auslagern? USB3 vs. Thunderbolt im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.653
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    2.401
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ist bei mir genauso. Mit Samsung und Crucial hab ich bisher die besten Erfahrungen gemacht.
     
  2. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    2.307
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Kann ich bestätigen.
    Grundsätzlich war das wohl bisher immer so: macOS oder OS X werden auf allen Geräten komplett installiert.
    Es gibt hier (oder woanders?) einen Parallelthread zur gleichen Frage, eben ob Apples OS-Installationen gerätespezifisch sind, und da meinen manche daß das ab HS so ein könnte.
    Mir scheint allerdings, daß es da nur um die Frage geht, ob bei einer Installation das System komplett geladen wird oder nur ein kleiner MB-großer Installer (entscheidend für die Einrichtung eines Installations-Sticks).
    Dazu gab es aber schon früher Diskussionen, ich denke ab Sierra, und da wurde kein Kriterium gefunden, wann Apple die vollen GB runterschickt und wann nur einen Installer.
    Tenor war aber weiterhin, daß alle Installationen identisch sind.
    Einen Ausnahmepost kenne ich, der kompetent klang: Standard ist gleich, aber spezifische Treiber werden automatisch nachgeladen und angepasst.
    Nur so als Hinweis, was ich so mitgelesen habe.
    Eigene Erfahrungen kann ich mangels häufigen Rechnerwechsels nicht einbringen. Wo ich mal ein System kopiert habe, hat es aber immer problemlos geklappt, das dann zu starten und zu benutzen mit meinen Programmen. Sofort nach dem Kopieren, ganz ohne Netzzugang. Allerdings bis maximal Mavericks.
     
  3. Kowo1

    Kowo1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.03.2019
    Hallo,
    manchmal kommt doch alles ganz anders als man das dachte.... !
    Es wurde jetzt in meinem Fall eine Sandisk Extreme SSD, weil Preis runter gesetzt und ich noch einen Gutschein hatte.
    Daheim Platte mittels Win PC formatiert und gelöscht dann noch einmal mittels macOS und nun vom Stick Sierra installiert.
    Jetzt ruht das ganze bis nach dem Umzug.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...