Das ist ja schon mehr als dreist...

restorator

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
459
Wenn das nicht mal haue giebt....

Aber wer weis wie die rechtliche lage ausschaut...


Gruß Restor
 

4Lix

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
3.657
der clon hat aber glaub ich ne cam für video tel. :D
 

drums

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Warum so ein Aufriss?
Apple wird sich schon zu wehren wissen.
 

worf

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
848
hmmm fragt sich bloß wer da wo gespickt hat ;-)

Nee mal Spass bei Seite da wird die Rechtsabteilung in Cuportino sich sicherlich freuen.

LG Reinhard
 

flozirkus

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
306
Um ehrlich zu sein gefällt mir das hellblau/weiß besser als das grün/blau/weiß :D
 

COL!N

Mitglied
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
612
die jappsen mal wieder :nono:
ich glaub das es nicht lange auf den markt kommt bzw ga nicht
 

Avinx

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2007
Beiträge
190
xD zu derbst. die Asiaten müssen doch echt von ALLEM ne billige kopie machen, oder? net nur Autos jetzt auch appleprodukte ^^
 

flozirkus

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
306
In Asien ist es ein Zeichen von Respekt, wenn eine Firma ein Produkt kopiert. Es ist eine komplett andere Kultur, für die viele Europäer oder Amerikaner kein Verständnis aufbringen können, weil sie keine Ahnung haben....
 

Khamelion

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
526
die jappsen mal wieder :nono:
ich glaub das es nicht lange auf den markt kommt bzw ga nicht
---------------------------------
D zu derbst. die Asiaten müssen doch echt von ALLEM ne billige kopie machen, oder? net nur Autos jetzt auch appleprodukte ^^
Keine Verallgemeinerung hier.
Im Bericht steht eindeutig die Chinesen.
Manchmal kommt es mir so vor als ob alle in einen Topf geworfen werden.
Schon mal dran gedacht das Russen auch Asiaten sind?
 

MacJack2000

Mitglied
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
84
In Asien ist es ein Zeichen von Respekt, wenn eine Firma ein Produkt kopiert. Es ist eine komplett andere Kultur, für die viele Europäer oder Amerikaner kein Verständnis aufbringen können, weil sie keine Ahnung haben....
ich lach mich tot, Respekt ... *pfffff*



Alles was mein Logischer Menschen Verstand sagt ist: Das Produkt läuft also kopier ich es und verdiene damit Geld. Sonst denken die schlauen Asiatischen Unternehmer, sonst nichts.

Das Positive daran ist, das die Japsen bzw. Chinesen absolut nichts von Innovativität verstehen. Eigentlich sind alle Produkte die Sie kopieren schlechter. Keines ist verbessert oder gar weitaus besser.

Chinesen haben in Erster Linie eine interessante Kultur und gutes Esssen. :p
 

maceni

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
1.543
Es stimmt, dass im Konfuzianismus das Kopieren des "Meisters" als hohe Tugend angesehen wurde. Dies aber als Erklärungsansatz für die heute Problematik um das Geistige Eigentum in Asien bzw China. anführen zu wollen, ist extrem Eindimensional gedacht und hat nur wenig mit der Realität zu tun. Es geht dabei rein ums Geld und nicht um ein Bildungsideal oder darum, dem Gegenüber seinen "Respekt" zu zollen...
 
Zuletzt bearbeitet:

MacJack2000

Mitglied
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
84
Hey Anaki, ich weiss nicht was du willst ...

sag mal kann das sein das du übersensibel und arbeitslos bist?
 

Daniel@MAC

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
255
Wenn ich diesen extremistischen Blödsinn lese dreht sich mir Magen um "Jappsen"? Gehts euch noch gut?!

Und diese Pauschalisierung erst, ohne euer böses Asien könntet ihre eure iPhones wohl kaum bezahlen, wenn Apple weiterhin auf seine 300% Gewinnspanne aus wäre ...

:mad:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schimpfwort#Sprachliche_Herleitungen
http://de.wikipedia.org/wiki/Rassismus
dein szenario ist mehr als unlogisch, wenn niemand das iphone kauft, würde es nicht produziert bzw entwickelt.

du schneidest da gerade etwas an, was man wohl kaum in einen satz fassen kann, sondern eher in bücher.
 

maceni

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
1.543
Das Positive daran ist, das die Japsen bzw. Chinesen absolut nichts von Innovativität verstehen. Eigentlich sind alle Produkte die Sie kopieren schlechter. Keines ist verbessert oder gar weitaus besser.

Chinesen haben in Erster Linie eine interessante Kultur und gutes Esssen. :p
Das ist aber Schwachsinn. Bitte keine Pauschalisierungen. Gerade die Japaner oder auch die Koreaner bringen sehr viele Innovationen hervor. Und in China wird das in einigen Jahren genauso sein. Alles eine Frage des Entwicklungsstandes der eigenen Wirtschaft. Nur kopieren tun "die" Chinesen im Übrigen auch nicht.
Bzw. ist so ein Ausdruck wie "Japsen" hart an der Grenze zum Rassismus, eigentlich schon darüber.
 
Oben