Catalina - Dateien nicht sichtbar?

Diskutiere das Thema Catalina - Dateien nicht sichtbar?. Hallo zusammen, mein Mac zeigt mir seltsamerweise Dateien nicht korrekt an. Beispiel: Ich...

jonnyberlin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.12.2012
Beiträge
119
Hallo zusammen,

mein Mac zeigt mir seltsamerweise Dateien nicht korrekt an.

Beispiel:

Ich lasse Capture One (Fotosoftware) ein .jpg rausrechnen, gehe anschliessend in den Ordner und sehe. Nichts. Keine Datei. Gebe ich den Namen der neuen .jpg Datei in Spotlight ein finde ich die Datei dort...
Das gleiche ist mir direkt nach der Installation auch schon aufgefallen, da haben Dateien auf dem Schreibtisch gefehlt. Ich dachte ich bin etwas dämlich und hab sie versehentlich gelöscht...bis ich sie kurze Zeit später über Bridge (Programm der Adobe Suite) in genau dem Ordner gesehen habe.

Ist das Problem bekannt? Ich habe auf Deutsch und Englisch danach in Google und hier gesucht aber nichts entsprechendes gefunden. Die Datei ist da, sie wird nur im Finder nicht angezeigt.
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.688
Was für eine Ansicht hast du denn im Finder eingestellt?
Bei der Symboldarstellung und ohne ein Ordnungs-/Ausrichtungskriterium kann es vorkommen, daß Dateien außerhalb des angezeigten Febsterausschnitts liegen, und wenn die Scrollleiste nicht deutlich sichtbar ist, kann man das übersehen.

Andererseits hat Catalina halt noch einige Beta-Features…
 

jonnyberlin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.12.2012
Beiträge
119
Ich bin eigentlich immer in der Ansicht die mit dem Drei Spalten Symbol gekennzeichnet ist...hab gerade mal die Ansichten gecheckt. Immer das gleiche.
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.288
Hi,
Das wir noch ein Unbekannter Bug in Catalina sein.

Franz
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.879
Das wir noch ein Unbekannter Bug in Catalina sein.
Wie kommst du da drauf? Könnte auch ein Bedienfehler, ein Dritt-Anbieter-Tool oder ein verbasteltes System sein. Ohne nähere Infos oder reproduzierbares Verhalten ist das nicht zu sagen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wiefra3

jonnyberlin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.12.2012
Beiträge
119
Es trat auf jeden Fall erst mit der Installation von Catalina auf. Insofern vermute ich auch Catalina weil mein System nicht verbastelt ist. Ich hab keine seltsamen Apps etc. installiert sondern ein relativ sauberes System mit Bildbearbeitung und Videoediting Programmen.

Und was für ein Bedienfehler soll es sein, wenn Dateien im Finder nicht zu sehen sind aber dann in z.b. Bridge?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.879
@jonnyberlin
Mach doch bitte mal nen Screenshot von dem Finder-Fenster des Ordners, in welchem die Datei liegen soll.

Und, wie lautet der genaue, vollständige Name einer Datei, die nicht sichtbar ist.
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.879
Wenn es ein Bug wäre, der nicht auf deiner speziellen Konfiguration beruht, würde er ja immer auftreten. Zumindest bei mir sehe ich aber alle Dateien. Es muss also einen Unterschied zwischen unseren beiden Rechnern geben, der das auslöst. Und nach dem sollte man suchen.

Erst wenn man dann was findet kann man sagen, woran es lag.

Wenn man dir helfen soll, dann musst du bitte mit suchen und helfen heraus zu finden, was den Unterschied ausmacht.
 

cdmac

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2006
Beiträge
564
Hast Du schon einen Neustart versucht? Hört sich nach einem Finder-Problem an, sowas hatte ich öfter mal, mit älteren Betriebssystemen, nach einem Neustart ging es wieder.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.688
Erstmal würde vielleicht ein Finder-Neustart reichen, kein Rechner-Neustart.
Die Beschreibung des TE klingt für mich aber so, als ob das Problem schon einige Tage anliegt und vermutlich etliche Neustarts überlebt hat.

Ist sicher, daß Spotlight und Bridge die Datei in genau diesem Ordner finden oder könnte es sein, daß es ein namensgleicher Ordner an einer anderen Stelle ist (ich will nichts unterstellen, aber manchmal passieren einem die dümmsten Sachen).
 

jonnyberlin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.12.2012
Beiträge
119
Danke erstmal für eure Antworten. Den Screenshot schicke ich dann gerne, aktuell bin ich grade an der Windows Kiste. Einfach ein Screenshot des Finder Fensters?

Das Problem gibt es jetzt seit ich auf Catalina geupdated habe. Direkt nach dem Update hab ich mich über "fehlende" Dateien auf dem Desktop gewundert die vorher noch da waren.
Erst ein paar Tage später war ich dann zufällig in Bridge (Nutze ich um schnell viele Bilder zu sehen) auf dem Schreibtisch und hab diese Dateien gesehen. Da war mir klar es gibt ein Problem, mich allerdings erstmal nicht gekümmert.

Neustarts gab es viele, auch der Finder wurde zwischendurch neu gestartet. Jetzt ist das Problem heute eben wieder aufgetreten und hat mich genervt weshalb ich mich daran machen wollte eine Lösung zu finden.

Der Ordner ist der gleiche...meine eigene Blödheit versuche ich auszuschliessen. Ich hab das also mehrmals geprüft ob es in den richtigen Ordner gespeichert wurde. Das Problem trat aber wie gesagt auch mit Dateien auf die vor Update auf Catalina auf dem Desktop lagen, danach vermeintlich weg waren aber einfach nicht mehr angezeigt wurden. Externe Viewer zeigen die Dateien dann aber an...
 

cdmac

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2006
Beiträge
564
Dann fällt mir noch PRAM-Reset dazu ein, hast du das schon versucht?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

jonnyberlin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.12.2012
Beiträge
119
Ja, habe ich versucht im Zuge meiner Akku Probleme (anderer Thread).
 

HiddenX

Registriert
Mitglied seit
26.11.2019
Beiträge
3
Moin,
Ich kann dieses Verhalten 100% bestätigen.

Das Problem tritt hauptsächlich im Zusammenspiel mit Catalina/Adobe auf. Betrifft also nicht nur Bridge, sondern auch Lightroom und Photoshop.

Alle Dateien und Ordner die von Jobs aus diesen Programmen heraus erstellt werden sind erst nach einem Neustart sichtbar.

Es spielt dabei übrigens auch keine Rolle ob die Dateien/Ordner lokal oder auf einem Netzlaufwerken erstellt werden.

Ich habe 2 Rechner auf Catalina geupdatet, auf beiden Rechnern tritt das Problem auf.
Ein dritter Rechner, der noch auf Mojave läuft, macht diesbezüglich keine Probleme.

Weil ich seit dem Update auch sonst nur mit Problemen - gerade mit Adobe Cloud, was 90% unseres Arbeitsaufkommens ausmacht - zu kämpfen habe (Rechner hängt sich öfters auf), werde ich heute wieder auf Mojave zurückgehen.

Support - bei wem auch immer - zu bemühen ist in dem Fall garantiert zwecklos weil Apple und Adobe sich den Ball gegenseitig zuspielen werden und natürlich keiner Schuld sein wird.
(Abgesehen davon dass beide das erste Mal von diesem Phänomen gehört haben werden. Das ist erfahrungsgemäß immer so wenn man Hotlines anruft.)

Und dabei habe ich extra fast ein halbes Jahr gewartet und dachte nach der Zeit hat Apple die schlimmsten Fehler gepatcht und Adobe seine Software so angepasst dass sie reibungslos läuft ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn und dg2rbf

Ciccio

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
1.877
Und dabei habe ich extra fast ein halbes Jahr gewartet und dachte nach der Zeit hat Apple die schlimmsten Fehler gepatcht und Adobe seine Software so angepasst dass sie reibungslos läuft ..
#HiddenX,

Ende November... Catalina "ein halbes Jahr" ? zählst du die Beta-Versionen mit?
Oder bist du Kölner? die haben auch so ein italienisches Zeitgefühl...

Gruss, Ciccio
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.536
Und dabei habe ich extra fast ein halbes Jahr gewartet und dachte nach der Zeit hat Apple die schlimmsten Fehler gepatcht und Adobe seine Software so angepasst dass sie reibungslos läuft ...
Äh, 7. Oktober bis jetzt sind nicht mal zwei Monate...

10.15.1 wurde noch nach Rückmeldungen/Fehlern aus internen tests und der Betaphase entwickelt.

10.15.2 wird das erste Release sein, bei dem Rückmeldungen aus freier Wildbahn berücksichtigt werden können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

HiddenX

Registriert
Mitglied seit
26.11.2019
Beiträge
3
Meine Güte, das macht aber auch Spaß mit euch hier...

1. Ja, ich habe ein Backup. (Was für ein unsinniger, umkonstruktiver Kommentar)- Mein Problem ist NICHT dass ich irgendwelche Dateien verloren hätte, sondern dass das Dateisystem unter Catalina (zumindest im Zusammenspiel mit Adobe Cloud) nicht 100% funktioniert!
2. Ok, ich habe mich etwas vertan mit dem Zeitraum, das ändert aber nichts an der Tatsache, dass Apple und Adobe genug Zeit hatten ihren Produkte aufeinander abzustimmen. Oder gab es für die keine betaphase? Inklusive eines Major Updates 10.15.1 zum fixen. Und ich meine sorry, aber die Adobe Software wird ja wohl nicht gerade auf wenigen Macs eingesetzt, da sollte man schon etwas mehr Sorgfalt erwarten können oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: klickman und dg2rbf

Phrasenbieger

Mitglied
Mitglied seit
15.04.2008
Beiträge
822
Ich lasse Capture One (Fotosoftware) ein .jpg rausrechnen, gehe anschliessend in den Ordner und sehe. Nichts. Keine Datei. Gebe ich den Namen der neuen .jpg Datei in Spotlight ein finde ich die Datei dort...
Interessantes Problem!

Offenbar filtert der Finder die Folderinhalte bevor er sie anzeigt.

Kann es was mit den Dateieigenschaften (Owner und Rechte) zu tun haben?

Setze doch in dem Verzeichnis mal einen Terminalbefehl ab:
ls -lai

Was wird da angezeigt? Gibt es Unterschiede zwischen den angezeigten und den nicht angezeigten Dateien?
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.688
Oder gab es für die keine betaphase?
Da Apple nicht bekanntgibt, welche Bugs wann gefixt werden, und auch nicht, wie das endgültige System aussehen wird, kann es durchaus vorkommen, daß nach der Betaphase alles ganz anders aussieht. Oder auch nicht. Softwarefirmen werden ungern viel Zeit und Geld dranhängen, auf irgendwelche Probleme einer Betaversion einzugehen, wenn sie hoffen können, daß Apples das bis zur Veröffentlichung selbst in den Griff bekommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben