1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bye bye OS X ?!?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Sonic, 13.10.2003.

  1. Sonic

    Sonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    1
    Nur gut, dass er bescheiden und realistisch geblieben ist und nicht romantisch-verklärt in die Zukunft blickt:


    :cool:


    Dylan
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
  4. mzi2003

    mzi2003 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    nun ja toll recherchiert ;) darwin = open source linux projekt ;-)
     
  5. ESMA

    ESMA MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    4
    Hat er ... das zweite Gesicht?

    Oder ist das sein persönlicher Wunsch, so kurz vor Weihnachten?

    Gruß,
    ESMA
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Fangen Märchen nicht mit "es war einmal..." an?
     
  7. guitar

    guitar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Na Hallo, der gute Mann ist ja nun schon nicht mehr ganz auf dem Boden der Realität. Linux ist gut, ja! Aber für die breite Masse? Stellt euch das mal vor! Ich mein, schon die Kompatibilität von MacOS X zu Peripheriegeräten lässt zu wünschen übrig. Katastrophal sieht's da aber bei Linux aus. Apple ist doch eh zu stolz, um vom eigenen Betriebssystem abzuweichen und es fragt sich auch für Linux, ob's sich lohnt, auf die teuren Mac-Maschinen zu setzen. Ich jedenfalls, glaube dem Artikel nicht und bin auch glücklich mit meiner Ungläubigkeit!
     
  8. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    446
    Ich glaube das hat nicht unbedingt so viel mit Stolz zu tun ! :)

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
  9. GForce

    GForce MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    hahaha, aber erst 2013 (!) warum nicht 2011 oder 2023 ? aber schon interessant, vielleicht kennt er ja auch die lottozahlen von 2013? :D

    GF
     
  10. guitar

    guitar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Na da wär ich mir nicht so sicher. Ob Steve Jobs bereit wäre, an einer Keynote die neusten Funktionen von Linux anzupreisen, möchte ich zumindest einmal anzweifeln. Eine Fusion wäre da schon eher denkbar!