Brennen....

  1. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter

    Hallo Ihr!

    Worauf muß ich achten, wenn ich am PC eine CD brenne, damit sie am Mac nachher lesbar ist?
     
  2. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Hi!

    Soweit ich weiss kann der Mac alles lesen, was auf der DOSe gebruzzelt wird - nur umgekehrt musst du aufpassen!!! :D
     
  3. apfiputz

    apfiputz MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    nö, es gibt zB foto-cds (hab mal eine gekriegt, weiß aber nicht, welches format), wo sich der mac komplett aufhängt. da erkennt er überhaupt keine cd, mountet sie nicht und kann sie daher nicht auswerfen.
    war sehr seltsam.....
    :confused:
     
  4. freso

    freso MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    24
     

    das stimmt so nicht ganz. hatte schon ab und zu das probelm, wenn ich eine dosen-cd gebrannt habe und diese am mac öffnen wollte, dass mir der mac volle kanne abgeschmiert ist. der rechner ist nicht mal mehr hochgefahren, konnte also auch nicht die cd mit der auswurftaste rausschmeißen, es blieb mir nichts anderes übrig als mit "gewalt" die cd wieder aus dem schuber zuholen. leider konnte ich die ursache für diesen problem noch nicht finden. aber es hat sicher was mit dem brennen zu tun.

    wenn mir da vielleicht auch jemand helfen kann??
     
  5. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    24
    Hi Gomiaf,
    würde mal sagen es kommt darauf an
    was für Daten.Was willst Du denn von PC zum Mac transportieren?
    Programme, Musik, Bilder.......??
     
  6. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter

    Ein gesamtes Netzlaufwerk mit Dokumenten, Musik, Videos und Grafiken.
     
  7. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    24
    Als CD Format ISO 9660 da es plattform unabhängig ist.
    Allerdings sind nur Dateinnamen mit 8+3 zeichen
    möglich.Irgenwo hab ich mal gelesen das man bei CD mit
    "gemischten" Daten die Videos oder Animationen enthalten,
    sich diese am Anfang der CD befinden sollen.
    Du kannst ja aber auch mehrere Sessions brennen.
    Sonst wüßte ich nicht was noch zu beachten wäre.
    grüße
    P.S merkst Du einen großen Unterschied in der Geschwindigkeit
    mit deinem neuen Rechner zu deinem Dual?
     
  8. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter

     

    Bisher keinen. Ich habe aber vorher oftmals den CPU-Monitor nebenbei laufen lassen. Bei meinen Arbeiten wurde die zweite CPU selten benutzt. Höchstens bei SETI.
     
  9. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
     

    da muss ich dir auch recht geben - das ist mir auch schon passiert - aber auch mit CDs die ich im org. G4 Brenner brannte - mir wurde gerade das LW ausgetauscht - aber ich werder meinen Händler nochmals wegen diesem Problem kontaktieren...

    viellicht hat er ja noch eine Lösung
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen