Brauche Rat in Sachen Aufrüstung

JoeBanana

Registriert
Thread Starter
Registriert
23.04.2021
Beiträge
2
Moin,

mein Mac soll aufgerüstet werden. Er soll mehr RAM bekommen mehr Festplatte mehr CPU und mehr Grafikkarte!

Mein Apple ist der iMac 20 Zoll Anfang 2008 mit Prozessor Intel Core 2 Duo 2,4 GHZ, 4GB 800 MHz DDR2 SDRAM und einer ATI Radeon HD 2400 XT 128 MB!

Wer will und kann soll mal schreiben was sich davon aufrüsten lässt, da ich den PC nicht blind aufrüsten kann wer ein Bilder Tutorial hilfreich oder ein Youtube Video. Mein Mac soll halt ein bisschen leistungsstärker werden um neuere Spiele Gamen zu können.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
7.790
Ich mache es kurz: vergiss das Vorhaben. Dieses Gerät ist zum Spielen nicht geeignet. War es auch nie. Allenfalls etwas mehr RAM und eine SSD würde gehen, der Nutzen aber dennoch fraglich
 

wiefra3

Aktives Mitglied
Registriert
11.04.2004
Beiträge
1.263
Stell das Teil in die Vitrine als Erinnerungsstück für alte Zeiten.
 

dosed

Mitglied
Registriert
31.08.2011
Beiträge
66
Die Erkenntnis, dass er für 1449 € wieder keine spieletaugliche Kiste bekommt :D
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
2.517
Die Erkenntnis, dass er für 1449 € wieder keine spieletaugliche Kiste bekommt :D

Mein MacBook Pro hat eine Graka von gerademal 1,5 GB und einen stinknormalen Intel Quad-Core anstelle eines M1. Und X-Plane 11 läuft zufriedenstellend, Tomb Raider sogar sehr gut.
Natürlich wird es immer so hungrige Software geben, dass auch teure Computer herausgefordert sind. Nur die Aussage, dass der neue iMac prinzipiell und pauschal „nicht spieletauglich“ ist, wage ich zu bezweifeln.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2013
Beiträge
18.874

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
2.517

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
1.164
Hi,
Vergiss dieses Vorhaben, man kann aus einem Ackergaul kein Rennpferd machen.
Franz
Vorsicht mit solchen Aussagen! Wir sind ganz kurz davor eine Bundeskanzlerette vom Stamme der "Jeder kann Alles" zu bekommen und die glauben alle daran, dass Ackergäule super klasse Rennpferde sind wenn man sie nur lässt, weil die sind ja nur unterdrückt ... und Elektronen habe eine Farbe, Moleküle eine Seele und Klimawandel hätte was mit Menschen zu tun.
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
2.517
Vorsicht mit solchen Aussagen! Wir sind ganz kurz davor eine Bundeskanzlerette vom Stamme der "Jeder kann Alles" zu bekommen und die glauben alle daran, dass Ackergäule super klasse Rennpferde sind wenn man sie nur lässt, weil die sind ja nur unterdrückt ... und Elektronen habe eine Farbe, Moleküle eine Seele und Klimawandel hätte was mit Menschen zu tun.

Und sonst, alles in Ordnung bei dir?
 

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2005
Beiträge
4.490
Leistungsfähiger wird der iMac von 2008 durch das Aufrüsten nicht. Ich habe den gleichen mit 4 GB und einer SSD. Für ein bisschen Office, Internet und sowas ist er noch gut, aber das war es auch schon. Weder der Prozessor noch die Grafikkarte werden durch mehr Speicher oder eine SSD flotter. Bei Spielen wirst Du nur einen schnelleren Programmstart merken, sonst nichts.
 

wernichtfragt

Mitglied
Registriert
05.02.2021
Beiträge
51
Vielleicht sind Google Stadia oder ähnliche Lösungen eine Lösung?

Da sollte die Rechenleistung sekundär sein.

Schnelle Internetanbindung plus RAM/SSD sollten reichen.

Allerdings ungetestet!
 
Oben Unten