Brauche ein Programm, mit dem ich Audio- und Video-Formate umwandeln kann.

  1. Roum

    Roum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    weiß jemand ein Programm, mit dem ich verschiedene Audio- (.mp3, .wav, .wmv usw.), sowie Video-Formate umwandeln kann. Für Windows habe ich immer AVD Video Converter benützt.
    Jetzt bräuchte ich sowas auch für MAC. Ein Programm für alles.
    Darf ruhig ein wenig Geld kosten.

    Danke
     
    Roum, 22.02.2007
  2. jpv

    jpvMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    10
    Moin,

    ich benutze für diesen Zweck ffmpegX. Das kostet nix, funktioniert aber trotzdem ;)

    Gruß, jpv
     
  3. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    Für reine Audioformate auch sehr empfehlenswert:

    SoundConverter

    Kostet als unbegrenzt gültige Lizenz 7,60 Euro, ist aber jeden Cent wert.
     
    kingoftf, 22.02.2007
  4. Roum

    Roum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt das ffmpegx runtergeladen, jedoch will er die binaries nicht installieren.
    - Welche Version hast du?
    - Ich habe die aktuellsten binaries, wie funzt das genau?
     
    Roum, 22.02.2007
  5. CubaMAN

    CubaMANMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    17
    Musst die Binaries irgendwo auf der HD entpackt ablegen, am besten in Application Support nen neuen Ordner mit Namen ffmpegx rein machen, dann ist es gut aufgehoben. Da kopierst du die entpackten Binaries rein und sagst dann ffmpegx, dass sie sich an der Stelle befinden und fertig.
     
    CubaMAN, 22.02.2007
  6. jpv

    jpvMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    10
    Gibt es eine Fehlermeldung? Die Binaries sollten sich im Ordner /Library/Application Support/ffmpegX/ befinden. Eigentlich sollten sie sich auch händisch dorthin legen lassen. Das habe ich allerdings bisher nicht probiert.

    Die Rechte müssen wie folgt gesetzt sein (ls -lh /Library/Application Support/ffmpegX)
    Code:
    -rwxr-xr-x   1 jpv   admin      274K May 15  2004 gocr
    -rw-r--r--   1 jpv   admin      500B May 15  2004 gocrfilter_en.sed
    -rw-r--r--   1 jpv   admin      361B May 15  2004 gocrfilter_fr.sed
    -rw-r--r--   1 jpv   admin      271B May 15  2004 gocrfilter_nl.sed
    -rw-r--r--   1 jpv   admin       67B May 15  2004 gocrfilter_none.sed
    -rwxr-xr-x   1 root  admin       15M Feb 16 14:05 mencoder
    -rwxr-xr-x   1 jpv   staff      239K May 15  2004 mp2enc
    -rwxr-xr-x   1 root  admin      489K Feb 16 14:05 mpeg2enc
    -rwxr-xr-x   1 root  admin       15M Feb 16 14:05 mplayer
    -rwxr-xr-x   1 jpv   admin       22K May 15  2004 subtitle2pgm
    -rwxr-xr-x   1 jpv   staff      279K Jul 18  2004 tcextract
    -rwxr-xr-x   1 jpv   staff      575K May 15  2004 vcdxbuild
    -rwxr-xr-x   1 jpv   staff      555K May 15  2004 vcdxgen
    -rwxr-xr-x   1 jpv   staff      110K May 15  2004 yuvdenoise
    -rwxr-xr-x   1 jpv   staff      307K May 15  2004 yuvscaler
    
    good luck
     
  7. Roum

    Roum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe die 0.0.9x Version und die dazugehörigen binaries (die mpeg2enc ist eine Textdatei, stimmt das?) downgeloadet. Jetzt habe ich den Ordner "ffmpegX" in Library/Application Support/ erstellt und diese 3 binaries reingezogen.
    Wenn ich meinen ffmpegX jetzt starte, und die location angeben, sagt er mir immer, dass er sie nicht installieren kann.

    Brauche dringend Hilfe!
     
    Roum, 22.02.2007
  8. Roum

    Roum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Die genau Fehlermeldung lautet wiefolgt:
    The installation was not successful.
    ##Der Befehl wurde mit einem Ergebins ungleich Null beendet.
     
    Roum, 22.02.2007
  9. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    Mach mal bei der mpeg2enc den Zusatz .txt weg, dann erkennt ffmpegX das auch.
    Ich hatte die binaries auf dem Desktop gespeichert und dann ffmpegX danach suchen lassen, dann findet der die auch und fragt in der Spalte darunter nach dem Admin-Passwort, um sie zu installieren.
     
    kingoftf, 22.02.2007
  10. Roum

    Roum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Leider immer noch das gleiche, auch ohne .txt.
    Er zeigt mir immer noch an, dass er die nicht installieren kann.
     
Die Seite wird geladen...