Bootcamp Problem

Limdoc

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.07.2016
Beiträge
21
Hallo, ich hoffe, ich bin in der richtigen Rubrik. Habe von meinem alten MacBook (2015) eine Sicherung über Paragon durchgeführt. Die dann auf mein neues MacBook (2019) aufgespielt. Nun startet allerdings Windows nicht, ich fürchte, die aktuellen Treiber wurden nicht geladen. Gibt es eine Möglichkeit, die aktuellen Treiber zu laden beziehungsweise zu installieren? Oder muss ich Windows neu installieren? Vielen Dank für eine Antwort. PS: Win 10 Pro, OS Big Sur. kann auch auf die Bootcamp partition zugreifen, könnte also kopieren, aber kein Start von Windowsw im abgesicherten Modus möglich.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
13.485
Eine wiederhergestellte Sicherung die nicht startet kann alles sein, das muss nicht nur an Treibern liegen. Da hilft nur eine Neuinstallation. Dann kannst du die Daten aus der Sicherung wiederherstellen (hoffentlich).
Da selbst der abgesicherte Modus nicht geht, spricht vieles dafür, dass es nicht an den Treibern liegt.
 

Limdoc

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.07.2016
Beiträge
21
Nun der abgesicherte Modus lässt sich nicht aufrufen, da kein Treiber für die (neue) Tastatur installiert ist, die Touchbar ebenso. Auch eine externe Tastatur lässt sich zwar anschliessen, Pfeiltasten reagieren, aber F8 lässt sich nicht auslösen. Aber bei den Daten von Paragon ist ja auch eine Win-Installation dabei, dann lassen sich zwar Daten, aber nicht Programme wieder herstellen. Win wird dann wieder überschrieben, alles von neuem.
 

Limdoc

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.07.2016
Beiträge
21
Eine wiederhergestellte Sicherung die nicht startet kann alles sein, das muss nicht nur an Treibern liegen. Da hilft nur eine Neuinstallation. Dann kannst du die Daten aus der Sicherung wiederherstellen (hoffentlich).
Da selbst der abgesicherte Modus nicht geht, spricht vieles dafür, dass es nicht an den Treibern liegt.
Siehe Antwort oben, ausserdem fehlen halt die Treiber für das neue MBP. deshalb hatte ich gehofft, ich könnte die Treiber (habe ich aus Bootcamp) manuell installieren.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.587
Du kannst natürlich noch Tage nach einer Lösung suchen, so es eine gibt, oder eben neu installieren, dann bist du heute noch fertig.
 
Oben Unten