Bläht Backup 2 Daten auf?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von CamBridge, 18.12.2004.

  1. CamBridge

    CamBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Hi zusammen,

    ich benutze Backup 2.0.2 um Daten von meinem PB auf einer externen Platte zu sichern. Heute ist mir folgendes aufgefallen. Die zu sichernden Verzeichnisse haben eine Gesantgrösse von etwa 22 GB, die .backup Datei auf meiner ext. Platte ist aber fast 100 GB gross. Da stimmt doch was nicht? :confused:

    Thx.
     
  2. CamBridge

    CamBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Push.

    Ich schieb nochmal. Keiner da, der Backup benutzt und mal kurz prüfen kann, wie sich die Größe seiner .backup-Datei zur Größe der Originaldateien verhält?

    Thx.
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Wie oft hast du denn schon gesichert? Backup fügt nur hinzu, löscht also nicht die Dateien aus dem Backup-File, die du währenddessen aus deinen Verzeichnissen gelöscht hast.

    ad
     
  4. CamBridge

    CamBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Keine Ahnung. Benutze Backup seit 2-3 Monaten und sichere automatisiert 1x wöchentlich. Das Backup nur neue Dateien hinzufügt ist aber nicht ganz das was ich brauche. Kann man wohl auch nicht bei den Einstellungen ändern, oder?
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Habe ich noch nicht nachgeschaut, da ich es so für recht praktisch halte. Nützt ja nichts, wenn ich etwas aus Versehen lösche und dann in der Sicherung die Datei auch weg ist.

    ad
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen