Bitte nicht antworten!

Kano

Neues Mitglied
Mitglied seit
25.04.2007
Beiträge
47
Tolle Geschichte, dumme Admins. ;)

EDIT: Ich hoffe ich darf antworten.
 
K

Krizzo

"Bedenklicher stimmt es da schon, dass auch Banken, Finanzdienstleister oder auch der Betreiber eines elektronischen Bezahlsystems auf die bewährte Domain donotreply.com setzen, um lästige Antworten auf vertrauliche E-Mails loszuwerden – ohne zu ahnen, an wen."

haha geil :D
 

IlluSioN

Mitglied
Mitglied seit
07.10.2006
Beiträge
200
So etwas kann gefährliche Folgen haben....

Aber man schaut doch normalerweise IMMER auf den Absender ... und wenn da "nonotreply" steht... müsste doch wirklich jedem klar sein, was dies zu bedeuten hat...

Arme Menschheit :(
 
D

DickUndDa

http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/ schrieb:
Günter Frhr. v. Gravenreuth
Rechtsanwalt, Dipl.-Ing. (FH)
Interessant wer solche Seiten online stellt - sollte ja keinem entgangen sein was der Typ so treibt...
 
Oben