macOS Mojave Betriebssystem auf SD Karte

Diskutiere das Thema Betriebssystem auf SD Karte im Forum Mac OS X & macOS.

  1. music-anderson

    music-anderson Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Fühlst Du Dich angegriffen? Hast Du die Überschrift gelesen? Geht es da ums Spielen? Hat man hier auch in den Duden geschaut?

    Qualitäts-Komponenten sparen mehr Geld ein, als sie kosten
    https://www.preis24.de/magazin/breitband/so-spart-man-strom-beim-pc-gaming-212337/
    Wie geschrieben, es geht um ein Betriebssystem auf SD Karte und nicht ums Spielen BEGRIFFEN?
     
  2. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    282
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Das kommt drauf an was er damit machen will und wieviel Speicherplatz benötigt wird. Eine ext. SSD ist in der Regel die bessere Lösung und in jedem Fall für ein Betriebssystem und folgende Programme und Nutzung.
     
  3. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    282
    Mitglied seit:
    06.06.2019
  4. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Ich wollte mit der Frage ob es Spieltrieb ist tatsächlich wissen ob das ein ernsthaft angewendetes System werden soll, oder ob Du einfach rumstöberst - und ggf. gedacht hast: „Hey, da kann man ja noch eine SD-Karte reinstecken. Interessant, geht da auch ein macOS zu booten damit?“

    Ich verstehe unter Spieltrieb auch Neugier.

    Ansonsten würde ich Dir auch mal einen anderen Ton empfehlen. Macht sich einfach besser, wenn man keine Ahnung hat, und von Leuten Auskünfte will.
     
  5. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.286
    Zustimmungen:
    1.323
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    tja, warum immer sich gleich Angegriffen fühlen ?, Agressivität macht sich in einem Forum sehr schlecht, Leute reagiert euch wo anders ab, für was gibts sportliche Hobbys usw.

    Franz
     
  6. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Vielleicht noch zur Ergänzung, denn ich setze sehr wohl SD-Karten auf bestimmten Systemen ein. Das sind dann aber minimale Linux-Systeme ohne GUI.

    macOS schreibt permanent auf das Laufwerk und eine SD-Karte wäre wegen des einfachen Kontrollers und der geringen Anzahl an Schreibzyklen pro Zelle schnell hinüber. Auf einem SoC-Computer (RaspberryPi, Odroid, ...) mit einem minimalen Linux ist eine SD-Karte für das System hingegen gerade noch akzeptabel, auch wenn ich trotzdem Bedenken habe.
     
  7. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.286
    Zustimmungen:
    1.323
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    MMCs sind da langlebiger, bei Odroid usw.

    Franz
     
  8. roedert

    roedert Mitglied

    Beiträge:
    11.300
    Zustimmungen:
    2.485
    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Ja, leider haben diese Teile fast alle SD-Cards.
    Je nach Distribution ist das OS aber auch ganz gut angepasst, so dass ein Großteil der Logzugriff abgestellt oder in RAMdisks verlagert wird.

    MMC ist leider noch die Ausnahme.
     
  9. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    So weit ich gesehen habe, haben nutzen alle Odroids eMMC - bis auf die HC1/2 (den HC1 nutze ich). Bei der langfristigen Nutzung von SD-Karten ist mir selbst bei einem so minimalen System nicht ganz so wohl. Muss mir noch ein vernünftiges Backup-System überlegen. Gibt es da Lösungen?
     
  10. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.286
    Zustimmungen:
    1.323
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    leider nur Manuelle, wir/ich erzeugen halt Images von diesen Datenträgern, unter MacOsx/macOS, mit ApplePiBaker, BalenaEtcher, oder DD im Terminal.
     
  11. music-anderson

    music-anderson Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Bitte? NUN, wer ist der Thread Ersteller, und wer hat den Ton angeschlagen ich? Du solltest das beim Lesen nachvollziehen können, oder? NOCH EINMAL! Es ging um die Frage, ob man ein Betriebssystem auf eine SD Installieren kann und nicht um das THEMA GAMING Oder SPIELBETRIEB, ist das nun für dich O. K.?
    P.S. du schriebst, ich habe keine Ahnung, nun, wie ist denn dein TON? Hast du von allem eine Ahnung? Ich glaube nicht oder. Übrigens ist ein Forum gerade dafür gedacht oder liege ich hier falsch?
     
  12. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    282
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Schön wäre es jetzt mal aufzuhören zu schreien und geschriebene Worte zu verdrehen oder nicht zu verstehen.

    Auch könnte man die Info mal umsetzten und sacken lassen und dann dankbar sein das man schlauer gemacht wird.

    Dann läuft es auch mit dem Nachbarn :).
     
  13. music-anderson

    music-anderson Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Ich denke undankbar ist selten jemand ;) Ja die Info sollte man umsetzen, SO, nun kann es ja weitergehen ;)
     
  14. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    1.045
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    388
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Haben wir dann auch nie gemacht, mein Sohn spielt jetzt an meinem mac mini mit einer SSD in einem USB3 Gehäuse. Läuft sehr gut. Bootet in 12 Sekunden und hat den Vorteil, dass er eigentlich auch andere Macs damit booten kann.
     
  15. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    @music-anderson

    Du raffst es einfach nicht. Ich hab nur gefragt ob du nur spielerisch ausprobierst oder das ernsthaft einsetzen willst. Viel Spaß weiter mit Deinem Thread.
     
  16. GPTom

    GPTom Mitglied

    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    210
    Mitglied seit:
    23.01.2007
    spieltrieb, nicht spielBEtrieb!!
     
  17. music-anderson

    music-anderson Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2005
    SPIELBETRIEB RICHTIG? Warum bohrst Du weiter? Lass es einfach sein, und gut iss! Ich antworte dir nun auch nicht mehr ;-)
     
  18. music-anderson

    music-anderson Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Können wir nun wieder zum eigentlichen Thema übergehen? DANKE!
     
  19. music-anderson

    music-anderson Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    23.09.2005
    ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...