Beleidigungen und Ähnliches

wegus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
17.193
Man kann sich auch bei heise noch normal bewegen, muß ja nicht auf jeden Gegenkommentar eingehen. Dann geht das auch dort ganz gut.

Ähnlich ist es hier. Auch hier muß man ja nicht auf alles eingehen. Wenn es mir wert ist fechte ich das eben trotzdem durch. Beleidigungen ignoriere ich, mit denen demaskiert sich nur der Andere. Die Ignore-Funktion habe ich noch nie genutzt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ciccio, Elvisthegreat, magfoo und eine weitere Person

TheWizard

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.09.2012
Beiträge
187
Doch, aber das ist doch nur ein minimal kleiner Teilbereich von heise.de.

Der OP hat sich aber "nach rund 16 Jahren aus dem Heise-Forum zurück gezogen".
Mir war nicht klar das er damit nur das Magazin Mac & I meint.

Naja, mal. Sehen wie lange er es dann hier aushält.
Die Welt besteht ja aus mehr als nur dem Mac. Und zur Information gehört auch, dass man sich regelmäßig über Windows- und Acrobat-Lücken informiert - und dann schulterzuckend weiter arbeitet. :D
Ich lese gelegentlich sogar Telepolis: Humor muss schon sein!

Wie lange ich es hier aushalte? So lange sich die Beleidigungen im Rahmen halten und andere den Beleidiger in die Schranken weisen, sehr lange.
Wäre schade, wenn einige Wenige den Gedankenaustausch und die Diskussion zerstören und damit letztlich ein demokratisches Grundprinzip unterdrücken.
 

Ciccio

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
1.929
#TheWizard,

halte es doch einfach mit deinem Nick - erkenne die Probleme, aber beachte sie nicht. Lösen wirst du sie eh nicht können, denn:
die Dummen halte sich für unfehlbar, nur die Klugen haben (gelegentlich) Selbstzweifel.
Mit der Erkenntnis "getretene Hunde bellen, und die Karawane zieht weiter" überlebst du jeden Troll.
Zur Not trittst du den Hund halt nochmal (bildlich.. liebe Tierschützer, haltet die Finger auf der Tastatur still)
und dann erfreust du dich ein seinem Kläffen.

Gruss, Ciccio
 
  • Haha
Reaktionen: MrBaud

Dextera

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.516
Die Igno-Funktion habe ich noch nie benutzt. Weder hier, noch an anderen Stellen
Das hier ist das einzige Forum, wo ich sie benutze. Da landet man nicht drauf, nur weil man ne andere Meinung hat als ich. Da gehts eher darum, die ewig gleichen Typen auszusortieren, damit man nicht ständig in die gleichen nutzlosen Diskussion verfällt und somit anderen auf den Keks geht. Ich gerate hier leider zu häufig in solche „Streitereien“, fange dann irgendwann an mein Geschreibsel als Offtopic zu markieren. Aber wenn’s mir selbst Zuviel wird, dann ist es besser man ignoriert sich gegenseitig. Dient den anderen Lesern ungemein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iNyx, Desmotron, NBgrey und 2 andere

Ciccio

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
1.929
wer nicht gelernt hat, mit Beleidigungen umzugehen, hat weder in Foren noch im realen Leben (Überlebens)-Chance.
Annehmen, erwidern, überlesen...Alles hat seine Zeit.
Es gibt der Varianten viele zwischen Säbel-Rasseln und Florett-Fechten ;-)
Nur politisch versteh ich keinerlei Spass. Da gibt es gleich was aufs Maul, obwohl ich keinen lösche: ich will wissen, wie meine Feinde "ticken"...

Gruss, Ciccio
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wegus
Oben