Befehl "Einfügen und an Formatierung anpassen" ausgegraut in Office 365

Diskutiere das Thema Befehl "Einfügen und an Formatierung anpassen" ausgegraut in Office 365. Hallo miteinander, zu dem Thema habe ich hier etliches gefunden, ja. Mein Problem habe ich aber...

musicmac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.08.2004
Beiträge
60
Hallo miteinander,

zu dem Thema habe ich hier etliches gefunden, ja.
Mein Problem habe ich aber nicht selbst lösen können:
- ich übersetze gerade ein Word-Doku aus Englisch ins Deutsche mit Deepl.
- wenn ich über copy (in Deepl) die Überstezung ins englische Original einsetzen will, ist der obige Befehl ausgegraut.
- wenn ich aber den kopierten Text in ein neues Word-Doku einfüge und von dort aus in ds Original einsetze, ist der BEfehl plötzlich verfügbar.
- den Zwischenschritt will ich mir ersparen, logo ;-)
- kann das etwas mit den Einstellungen des englischen Originals zu tun haben? Und ja, natürlich ist mir klar, dass ich direkt ein neues Dokument erzeugen könnte ;-)

any idea?

Danke
 

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
12.989
Prüfe einmal, welche Einfügeoptionen nach den jeweiligen Kopieroptionen bei Word in Bearbeiten > Inhalte einfügen… für den Inhalt der (macOS–)Zwischenablage gerade angeboten werden. Das variiert nämlich jenachdem, was die Quelle als Kopiergut in die Zwischenablage abgibt.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.845
Versuch mach kluch ;)
 
Oben