Beats Studio Wireless lassen sich nicht mehr einschalten

Kinzal

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.08.2011
Beiträge
951
Hallo zusammen,

ich habe die Beats Studio Wireless Kopfhörer, eben wollte ich über diese etwas Musik hören, wollte sie einschalten und sehe das die Rote LED aufblinkt, ok dachte ich, dar ich sie länger nicht mehr benutzt habe, ist wohl der Akku leer, ich habe sie zum laden angeschlossen und war seitdem mehrere Stunden weg. Gerade wollte ich sie wieder einschalten, und sehe das die rote LED immer noch blinkt wenn ich versuche sie einzuschalten. Wenn ich das Ladekabel einstecke dann sind alle LEDs weiß. Habt ihr eine Ahnung was das ein kann?

Danke euch
 

simonber

Mitglied
Registriert
09.11.2011
Beiträge
151
Hallo

Kannst du anstatt der Akkus Batterien einsetzten? Vielleicht sind die Akkus hinüber??
 

Kinzal

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.08.2011
Beiträge
951
Wie deiner Meinung nach soll das gehen? (garnicht)
 

Kinzal

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.08.2011
Beiträge
951
Der Akku kann nicht platt sein, die Kopfhörer sind nicht mal 3 Monate alt.
 

simonber

Mitglied
Registriert
09.11.2011
Beiträge
151
Den Akku kann man also tauschen, dann versuch es. Auch wenn der Kopfhörer nicht mal 3 Monate alt ist (d.h. vor 3 Monaten gekauft?), sind die Akkus garantiert älter.
 

Rainer Hohn

Registriert
Registriert
13.12.2020
Beiträge
1
Das Problem hatte ich auch, habe die Lösung gefunden: man muss die „einschalten“ und „leise“ taste gleichzeitig für einige sekunden gedrückt halten, dann geht es wieder.
 
Oben Unten