Batterielaufzeiten MacBookPro - erste Zahlen.

  1. plantagoo

    plantagoo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    35
    Hi!

    So, endlich mal ein paar Werte zur Batterielaufzeit des MacBook Pro (die Werte zeigt OS X an - Messergebnisse und tatsächliche Laufzeiten können sich natürlich unterscheiden) - m.E. sind das aber schon sehr gute Werte:

    5 Stunden 39 Minuten sagt OS X bei Helligkeit ganz runter, lange Batterielaufzeit, WLAN aus, Bluetooth aus.

    4 Stunden 23 Minuten sagt OS X bei Helligkeit mittel, lange Batterielaufzeit, WLAN an, Bluetooth an.

    3 Stunden 36 Minuten sagt OS X bei Helligkeit voll, höhere Leistung, WLAN an, Bluetooth an.

    So, jetzt habt ihr mal ein paar Infos.

    Gruß
    plant
     
    plantagoo, 21.02.2006
  2. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Das hört sich doch sehr gut an!
     
    JavaEngel, 21.02.2006
  3. Eleo

    EleoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Wow, das ist überraschend :)
     
    Eleo, 21.02.2006
  4. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Klingt ja schon mal gut, aber nach einer Kalibrierung des Akkus dürften die Zahlen aussagekräftiger sein. Schon eine Kalibrierung durchgeführt?
     
    dehose, 21.02.2006
  5. insider

    insiderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Wie funktioniert das?
     
    insider, 21.02.2006
  6. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Akku leeren. Vollladen
     
    JavaEngel, 21.02.2006
  7. macfreak-ac

    macfreak-acMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Ergänze: Akku leeren, bis das Gerät von selbst in den Ruhezustand geht, dann vollladen!
     
    macfreak-ac, 21.02.2006
  8. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    kann ja nur (noch) besser werden nach einer kalibrierung.
    interessant wäre jetzt halt noch ein real life akku test, sprich wirklich was arbeiten.
     
    oSIRus, 21.02.2006
  9. plantagoo

    plantagoo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    35
    Hi!

    Wie soll ich denn das so schnell hinbekommen haben? ;) :D

    Nein, alle Welt schreit nach zahlen und das sind nur erste Anhaltspunkte. Seine volle Leistung erhält der Akku sowieso erst nach ein paar Ladezyklen. D.h. selbst wenn ich ihn jetzt "kalibriere" kann sich da noch was ändern.

    Gruß
    plant
     
    plantagoo, 21.02.2006
  10. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    schon klar, lass dir ruhig zeit, ich meinte irgendwann mal (morgen spätestens). :D

    zur Lautstärke kannst Du wegen Bürolärm noch nichts sagen, oder?
    interessant wären auch noch blickwinkelabhängigkeit, leuchtstärke und ausleuchtung des displays.
     
    oSIRus, 21.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Batterielaufzeiten MacBookPro erste
  1. momai
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    825
  2. Violpeter
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    270
  3. phonow
    Antworten:
    71
    Aufrufe:
    1.637
  4. Cinober
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    982
    WeDoTheRest
    05.07.2017
  5. leselicht
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    418
    roedert
    01.07.2017