Autologin RDP

iparadroid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.09.2010
Beiträge
73
Folgendes Szenario:

1. MBP fährt automatisch hoch.
2. Microsoft RPD Client startet
3. RDP Client logged sich sich ein
4. Im Windows Terminal (XP) muss nun eine Datei ausgewählt werden
5. Anschliessend erfolgt die Eingabe von Benutzername + Passwort und OK Klick


Schritt 1-3 ist ja unproblematisch. Wie bekomme ich denn Schritt 4-5 hin? Automator ist es glaube ich nicht, der diese Aufgaben erfüllt.

Freue mich auf rege Antworten ;-)

Viele Grüsse,
iP
 

bequiet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
1.197
Batch Skript für Windows schreiben und das in den Windows autostart des Benutzers der sich anmeldet.
Erfordert aber, das der Benutzer am Anfang oder Ende der RDP Sitzung abgemeldet und nicht getrennt ist.
 

BoeserDrache

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2010
Beiträge
5.094
Soll heißen du hast keine Adminrechte? Zugriff hast du ja ganz offenbar über RDP.
 

iparadroid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.09.2010
Beiträge
73
richtig, bin einfacher benutzer auf einem xp terminal server.
 

BoeserDrache

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2010
Beiträge
5.094
Mh naja, aber zb eine .bat Datei müsstest du trotzdem ausführen können (kommt natürlich immer auf die Richtlinien drauf an). Und in den Autostart legen müsstest du sie auch können.
 
Oben