Auto geknackt - und jetzt?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von CRen, 23.05.2004.

  1. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    147
    Hallo zusammen!

    Ich war die vergangene Woche ein paar Tage im Krankenhaus. Als ich entlassen wurde, musste ich feststellen, dass mein Auto geknackt wurde. Und zwar richtig, die Schweine haben das Steckschloss in der Bei fahrertür mit einem Schraubenzieher ausgehebelt, die Tür ist völlig am A****!

    Wie auch immer... geklaut wurden meine Digicam und mein Autoradio, Gesamtwert gut 800 Euro und dann eben noch ein 500 Euro-Schaden an der Tür... Den Mac hatte ich glücklicherweise mit ins Krankenhaus genommen (*puh*)

    Jetzt wollte ich mal fragen, ob Euch vielleicht schonmal ähnliches passiert ist und wie kulant die Versicherungen (ich habe Teilkasko 150 SB) bei der Begleichung solcher Schäden sind?
    Bei dem Radio war das Bedienteil ab und lag, mit der Digicam, im Handschuhfach...

    Anzeige habe ich bereits erstattet, morgen muss ich mit der Versicherung reden und ganz, ganz schnell diese Tür auf Vordermann bringen, die kann nämlich im Moment jeder Depp binnen 10 Sekunden aufknacken...

    Gruß,
    Christian
     
  2. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Christian,

    deine DigiCam kannst du abschreiben und bei deinem Autoradio solltes du besser "vergessen" zu erwähnen, dass ein abnehmbares Bedienteil im Handschuhfach gelegen hat!

    Bei einem Autoeinbruch werden nur Teile ersetzt, die fest im Auto eingebaut sind. Bei mir war es einmal so, dass ich einen geklauten CD-Wechsler erstattet bekomme habe, aber für die dort eingelegten 10 CD's bekam ich keinen müden Cent.

    Anders verhält sich die Sache, wenn dein Auto während des Einbruchs nachweislich in einem geschlossenen Raum (z. Bsp. Parkhaus; Beleg aufbewahren) gestanden hat. Dann bezahlt die Hausratversicherung die gestohlenen Sachen! Ist unglaublich, aber laut meinem befreundeten Versicherungsmakler wahr...

    Gruß vom

    McGyver
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Hallo

    Kann dir zwar nicht wirklich helfen aber wenn die Versicherung meint wieso du eine digi cam im Auto hast solltest du dich darauf berufen das der ADAC und auch andere stellen empfehlen immer eine Camera dabei zuhaben um bei einem Unfall Bilder machen zu können. Das Problem hatte ein Freund von mir auch mal und ist mit dem Argument durchgekommen .solltest du wegen eines Unfalles im Krankenhaus gewesen ist es sowieso nicht fahrlässig weil du es ja nicht vorhersehen konntest.

    Gruß
    Aus Hamburg
    Marco
     
  4. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Ein Kollege von mir platziert immer seinen American-Stefford über Nacht im Auto. Der fühlt sich dort wohl und ist ein gaaaanz lieber - doch das weiss man von aussen ja nie.
     
  5. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
     

    kann mir aber nicht vorstellen, dass der adac empfiehlt teure digicams in handschufach zu legen ;)
     
  6. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    147
    ECHT? Nur fest eingebaute Sachen? Meine Fresse... wofür bezahl ich denn dann überhaupt Teilkasko?! OK, für die Tür ;-)

    Aber das mit der Cam ist seeeeeehr ärgerlich, wenn die weg wäre. Allerdings habe ich der Polizei die IMEI-Nummer durchgegeben. Dann besteht doch eine zumindest geringe Chance, dass das Gerät wieder auftaucht, oder?

    Die scheinen jedenfalls den Täterkreis zu kennen, ein Haufen 12 - 14-jähriger Kinder, die man ja noch nicht so recht drankriegen kann. Vielleicht ist der Täter ja dumm genug, die Kamera zu behalten, mitzuführen und Scheiße zu bauen, bei der er erwischt wird...

    Gruß,
    Christian
     
  7. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    22
    Deine Sachen kannste abschreiben. Wennigstens läßt du jetzt sicherlich keine Sachen mehr liegen.
     
  8. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    0
    12-14 jährige Kinder....was ist bloß los mit dieser Generation. Herrg'tt, und ich dachte schon ich wäre in einem völlig verkorksten Viertel (Berlin-Marzahn) aufgewachsen.

    Das ist immer wieder erschreckend und auch traurig...aber Strafe muß trotzdem sein (und das Jugendstrafrecht müßte nur voll ausgenutzt werden).


    Das mit dem ADAC könnte klappen, habe dazu meine Mutter gefragt (...natürlich Versicherungsfrau :D )

    Probiers aus, mehr verlieren geht sowieso nicht.
     
  9. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.500
    Medien:
    33
    Zustimmungen:
    1.796
    ...einem ehemaligem Arbeitskollegen von mir wurde auch mal die Digicam geklaut.
    Dann hat er sie in einem schmuddligen Secondhandtrödelshop entdeckt -
    ist da rein - und es waren sogar noch seine Bilder drauf!!! :D
    Der Dieb hat sich zwar leider nicht selbstportraitiert *g*, aber daraufhin
    isser kurz zur Wache und die Jungens haben das dann geklärt, bzw. ihm
    seine Cam wiedergeholt...
    ...Glück im Unglück! ...wünscht auch dir...

    Difool
     
  10. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    108
     
    Ich bin auch schockiert. 12-14 jährige sollen ein Auto aufgebrochen und Digicam geklaut haben?? :confused:
    Ich kanns nicht fassen.
    Ich gehöre ja selbst zu dieser Generation... :rolleyes:

    Was ich sagen wollte: Man soll jetzt nicht alle 12-14 jährige als Kriminelle ansehen.

    Ich kann nur hoffen das sie geschnappt und eine Strafe bekommen. Das schreckt vielleicht andere ab sowas zu tun...

    Gruß,
    Dayzd
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Auto geknackt jetzt
  1. avalon
    Antworten:
    56
    Aufrufe:
    1.978
  2. punkreas
    Antworten:
    174
    Aufrufe:
    8.505
  3. africanblue
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    683
  4. Saloice
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.081
  5. gegenwind
    Antworten:
    119
    Aufrufe:
    3.961