Application selbst gemacht aus einen Ordner mit Anwendung

  1. PATTE

    PATTE Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Gibt es für vielleicht ein Programm oder eine Anleitung wie ich folgende Idee verwirklichen kann?


    Angenommen…

    …ich habe ein Programm, welches sich mit ein paar Dateien in einem Ordner befindet.

    …ich würde dieses Gesamtgebilde (Programm im Ordner mit den Dateien) gerne in ein einzelnes Programm verwandeln ("Programm" mit Packinhalt / "Application" mit Content)

    ———————————————how to do this————————————————


    DANKE
    patte
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    "Angenommen" ist schwer.

    Was ist es denn für eine Anwendung, wie wurde sie erstellt?

    Alex
     
  3. PATTE

    PATTE Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Nun…

    ganz verschiedene Anwendungen… meist kleinere Programm. Ausprobieren wollte ich es mit Marcellinos - einem Restaurantführer. Schwierig wird es wohl bei den Programmen, die dann verdutzt dreinschauen, wenn sie die benötigten Dateien nicht finden, da sie im Packet/ content versteckt sind.

    Aber below, hast Du eine Möglichkeit, wie ich ein wenig rumdoktoren kann?
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich verstehe nicht genau, was Du meinst.

    Wenn Du normale OS X Entwicklerwerkzeuge nimmst, dann werden automatisch Bundles erstellt.

    NSBundle und CFBundle stellen die Funktionalität zur Verfügung, um Resourcen im Bundle zu finden.

    Alex
     
  5. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    Mit welcher Sprache hast du dein Programm denn geschrieben?
     
  6. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Für Scriptsprachen aller Art empfiehlt sich Platypus. :hehehe:
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    wenn es denn die Lizenzbedingungen erlauben !?
     
  8. Rajmund

    Rajmund MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    58
    Platypus ist schon mal ein guter Anfang. Mich würde dennoch ein Link interessieren, hinter dem sich eine Dokumentation über den Aufbau eines Application-Bundles verbirgt.
     
  9. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
Die Seite wird geladen...