APPLE TV : Netflix und YouTube

Diskutiere das Thema APPLE TV : Netflix und YouTube im Forum Apple TV, HomePod. Hallo. Kann man eigentlich die Apps von YouTube und Netflix so einfach auf einem Apple TV....

  1. mmaark

    mmaark Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.01.2012
    Hallo.
    Kann man eigentlich die Apps von YouTube und Netflix so einfach auf einem Apple TV.
    Dieses hier

    https://www.apple.com/at/shop/buy-tv/apple-tv-hd/32-gb

    Funktioniert mit einem Apple TV auch Wlan?
    Instalieren und nutzen?
    Dann brauche ich eigentlich meinen Fernseher nicht ändern, weil er älter ist.
     
  2. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    264
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    genau so ist es, funktioniert mit WLAN, YouTube und Netflix.
    Wenn dein Fernseher schon älter ist, mal überprüfen ob er HDMI schon hat.
    Apple TV wird so angeschlossen
     
  3. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1.403
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Dreimal ja.

    U.U. würde ich aber zum Apple TV 4k greifen, wenn es ein gutes Angebot in ähnlicher Preislage gibt.
     
  4. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    264
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    stimmt das ist nur das HD, hab für mein 4k 189€ bezahlt
     
  5. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.435
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.497
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Was soll dem TE eine 4K bringen wenn er noch einen alten TV hat der ganz sicher kein 4K kann?
     
  6. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    264
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    vll. steht in der nächsten Zeit auch ein neuer Fernseher an !
     
  7. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Hi.


    Mit einem Apple TV kann man einen nicht smartes TV smart machen. Wenn es ein gutes Angebot gibt würde ich auch zu einem Apple TV 4K greifen. Der Preisunterschied ist so schon gering und dann vielleicht noch sehr viel kleiner. 4K ist ja schon Standard wenn man einen neues TV kauft und das steht ja vielleicht bald an.

    Es geht auch LAN und Airplay und Homekit Zentrale.

    P.S. Das 4K Modell ist neuer und besser ausgestattet bzw. leistungsfähiger. Siehe techn. Daten.
     
  8. mmaark

    mmaark Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.01.2012
    Eine Frage, kann ich mit dem Apple TV Netflix und YouTube auch nutzen, wenn mein Apple Gerät abgeschaltet ist?
    Bei Gewitter und so?
     
  9. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.435
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.497
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Nach jahrelanger AppleTV Nutzung würde ich so ein Ding nie mehr kaufen. Meine 3er ist lediglich noch für gelegentliche AirPlay-Übertragungen da.
    Ein Amazon FireTV-Stick (man kann Alexa-Suche ja abschalten) funktioniert auch sehr gut und schnell.
    Nebenbei kostet er nur einen Bruchteil einer ATV und dort Programme zu installieren geht auch super.
    Dort läuft z.B. das volle Kodi und nicht nur die kastrierte Version MrMc wie aus dem AppleTV Store.
     
  10. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.435
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.497
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Natürlich. So lange Dein Internet nicht ausfällt.
     
  11. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1.403
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Bei ähnlicher Preislage würde ich das schnellere und neuere Modell bevorzugen. Ich habe auch nur einen HD-Fernseher und ein Apple TV 4K. Beide Generationen bekommen aber noch tvOS 13 (während iOS 13 nicht mehr auf der A8-Plattform (iPhone 6) des Apple TV 4 HD läuft).

    Ich vom FireTV-Stick auf ein Apple TV gewechselt, denn beim FireTV muss man YouTube, das der TE will, sideloaden oder über den Browser nutzen, weil sich Amazon und Google streiten. Auch mit der Performance war ich nicht zufrieden, die Fernbedienung ist dafür besser.
     
  12. mmaark

    mmaark Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.01.2012
  13. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.740
    Zustimmungen:
    572
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Was meinst du mit "Apple Gerät"? Das ATV ist ein stand-alone-Gerät ;)
    Ich habe auch das HD-Modell, habe das aber Anfang des Jahres für knapp 80€ in den eBay-Kleinanzeigen angeschnappt. Da gibts regelmäßig Geräte unter 100€ und ich wüßte nicht wirklich einen Grund, warum man das neu kaufen sollte ;)
    Und eine Gaia-App gibts dafür auch! :thumbsup: (Gaia ist wie Netflix, nur gibt's hier Erleuchtung statt Entertainment :D )
     
  14. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Wenn das Apple TV aus ist kannst du es nicht nutzen.
     
  15. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Gründe für das 4K Modell wurden ja schon genannt, es gibt genügend. Das heißt nicht das die für alle zutreffen, für andere schon.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...