1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anfänger: soll ich Update "Mac osX" machen ?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Flooo, 30.12.2003.

  1. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    50
    Hi,

    Habe mein Ibook G4 erst seit 3 Wochen, und nun sagt er es gäbe da so ein Update Mac osX.

    Soll ich das machen ?

    wird dadurch alles besser.. (obwohl es natürlich eh schon super ist..:D )... :confused:

    Ich hoffe jemand gibt antworte mir bald , ich habe das Fenster derweil mal offen gelassen.

    Ansonsten ist da noch ein Ipod update das in mache (sinnvoll da ich einen ipod habe) und ein Wireless lan update. (ist das sinnvoll wenn ich nicht die Station von Apple habe ?)

    mfg,

    Flo
     
  2. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Du kannst das Fenster jederzeit wieder über den Apfel links oben erreichen.
    Ich würd dir empfehlen das Update zu machen. Lief bei meinem Book einwandfrei.
    Wlan Update wird wohl auf die Airport Karte und nicht auf die Station bezogen sein.
     
  3. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    Da du mit dem Internet verbunden bist, solltest du die Updates schon aus Sicherheitsgründen machen. Mac Os X 10.3 ist es wegen einiger Möglicher Fehler (z.B. externe Firewire HD) auf 10.3.2 zu erweitern.
    Goldbeker
     
  4. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    50
    hi,

    also soll ich beide machen oder ?

    ich meine nur weil ich auch schon gelesen habe (hier) das bei manchen nach irgendwelchen Updates manches nicht gegangen ist.

    (z.b. das Audiocds nicht gelesen werden konnten)

    du bist dir schon sicher das das Update keinen Schaden angerichtet hat oder ? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    (wie gesagt, ich bin überglücklich mit meinem ibook und möchte nichts falschmachen...)

    mfg,

    Flo
     
  5. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    Ich habe ein iBook G3 vom Februar. Bisher nie Probleme mit Updates. Ich mache das über Software Update. Das geht ja fast automatisch. Update auf 10.3.2 beinhaltet die Vorhergehenden (so du Panther hast)
    Goldbeker
     
  6.  

    *grins* so ein Angsthase hab ich auch daheim sitzen :D

    Keine Sorge! Immer schön Updates aufspielen. Kann nix passieren. Wir sind nicht bei Microsoft :)


    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
  7. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Kannste ruhig installieren.
    Wozu sind sie denn da?!
    Die verbessern doch nur. Sicher. Es wird von einigen Fehlern und Problemen berichtet, aber das ist wie immer mit den Probs nur bei einem ganz kleinem Teil der User. Man hört eben nur von den Problemen...
    Also ich hab auch einfach raufgehaun. ich hab keine Probleme!

    greetz
    -Arc
     
  8. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    hehe

    btw hab da mal ne andre Frage hab auch noch kein ibook is hoffe schon im Anmarsch aehm was bringt bitte ein "Wlan-Update"??? Firmware updaten oder wie was?!
     
  9. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
  10. parka

    parka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich ziehe mir jedes mir angebotene update über die software aktualisierung.
    kann bis jetzt auch nicht klagen.