• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

[Android Studio] Pfade angeben

mc4735

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Hallo,

ich versuche in Android Studio auf einen Pfad auf meiner Festplatte zuzugreifen. Leider habe ich da einige Probleme.

Wenn ich einen Pfad im Terminal mit "pwd" anzeige und versuche darauf in Android Studio zuzugreifen, dann wird da nichts gefunden.

Wenn ich mir die Dateien anzeigen lasse, die im Ordner "/" liegen, dann werden unterschiedliche Dinge im Terminal und bei Android Studio angezeigt.

Diese Einträge finde u.a ich in Android-Studio

sdcard, storage, mnt, config, cache, acct, vendor, d,etc, ueventd.rc ueventd.ranchu.rc, ueventd.goldfish.rc, system, sys, service_contexts, sepolicy, selinux_version, seapp_contexts, sbin, property_contexts, proc, oem, init.zygote32.rcinit.usb.rc, data, charger, rootdev​

Diese Einträge finde ich im Terminal

Applications ,home,Library, installer.failurerequests, Network, model,System,net,Users , private,Volumes,
bin, tmp, cores, usr, dev, var, etc
Irgendwie interpretiert Android Studio den Pfad "/" anders als Mac OS

Ich habe auch versucht über System.getProperty("user.home"); und System.getProperty("user.dir"); an die Pfade zu kommen. User.home liefert da leider einen leeren String und user.dir nur den String "/".

Kann mir jemand sagen, wo hier das Problem liegt, und wie ich das hinbekommen kann.

Gruß Malte
 

little_pixel

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
4.603
Hallo,

ich habe nichts dagegen, aber hier bist Du sehr falsch…

"Mac OS Entwickler, Programmierer"

Viele Grüße
 

mc4735

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Wenn ich dein Programm bei mir einfüge, kommt folgende Ausgabe

Code:
Inhalt nur für registrierte User sichtbar  Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
Also ich denke, dass bei Dir irgendwas mit Java nicht stimmt. Postest Du mal die Ausgabe von "java -version"?
Maltes-MBP:/ malte$ java -version
java version "1.8.0_171"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_171-b11
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.171-b11, mixed mode)
 

Anhänge

mc4735

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Ok, wie dumm von mir.

Ich habe es in einem Emulator laufen lassen und dabei wurden mit die Inhalte des Emulators angezeigt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: thorstenhirsch