1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

Altes Foto auf iPhone löschen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von dylan51, 15.05.2018 um 12:12 Uhr.

  1. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    1.935
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Du könntest das iPhone zurücksetzen. Aber ich würde es lassen, wegen ein paar Fotos.
    Oder ist da so etwas schlimmes drauf zu sehen?
     
  2. reinhardz

    reinhardz Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    13.11.2010
    ich hab´s grad probiert, mit iExplorer funktioniert es, mit geht regelrecht ins Dateisystem. (phone to mac dient nur der Übertragung, sorry) Viel Erfolg
     
  3. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Halb so wild, eine Schachtel mit aufgeschlagenen Hühnereiern, die auch noch faulten. Hatte ich aufgenommen wg. Reklamation.

    Auch iExplorer motzt die angeblich fehlende iTunes Library an. Also komme ich auch da nicht weiter. Also belasse ich die Daten drauf. Nerven tut es allerdings.
     
  4. reinhardz

    reinhardz Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    13.11.2010
    Bleibt wohl doch nur die Möglichkeit über Windows — beschämend für Apple, aber ist halt so
     
  5. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    17.495
    Zustimmungen:
    1.751
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Na hoffentlich klappt es dann an einem Windows-Rechner - nicht, dass des dann auch noch 'beschämend' für MS ist. ;)
     
  6. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.042
    Zustimmungen:
    1.856
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Ehrlich gesagt verstehe ich kaum, was Du sagst. Was nun nicht mehr? Und was hatte denn erst etwas geholfen? Der Geräteneustart?

    Meines Erachtens sollte man die Fotos auf dem iPhone selbst löschen. Den Anschluss an andere Geräte (Mac, PC, was auch immer), nur um Fotos zu löschen, kommt mir ziemlich absurd vor. Also sind die Fotos nun in "Fotos" oder nicht? In welchem Album sind sie denn noch da? Und warum kannst Du sie denn nicht löschen? Fehlt in jeder Ansicht das Papierkorb-Icon?
     
  7. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    "Ja natürlich ist das 'gelöschte Bild' noch in dem Album 'Zuletzt gelöscht'. ;)" (ekki) – Hierauf lautete die Antwort "Nicht mehr." Und ja, scheinbar hat der Geräteneustart geholfen. In einem der Verzeichnisse konnte ich die Bilder löschen. Sie sind aber nach wie vor in Fotos –> Momente vorhanden. Und klar habe ich die Fotos auf dem Gerät selbst gelöscht. Die Eiertänze fingen erst an, nachdem das nicht funktioniert hat.

    Jetzt belasse ich die Daten auf dem iPhone, bis ich es verschrotte oder verkaufe. Allen Beteiligten herzlichen Dank für die Bemühungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen