1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

Altes Foto auf iPhone löschen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von dylan51, 15.05.2018 um 12:12 Uhr.

  1. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Hallo Community, auf meinem iPhone SE, iOS 11.3.1 sind fünf Fotos gespeichert, die sich nicht löschen lassen, weder über iTunes noch über Digitale Bilder. Wenn ich im iPhone auf "Bearbeiten" gehe, wird mir mitgeteilt, daß diese Fotos nicht bearbeitet werden können. Optional folgt das Angebot, das Foto zu duplizieren und die Kopie zu bearbeiten. Es wird im Gerät kein Papierkorb angeboten, in iTunes wie auch in den Digitalen Bildern werden die Dateien nicht mal angezeigt.

    Hat jemand eine Möglichkeit parat, diese Dateien zu löschen?
     
  2. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    750
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Du schreibst zwar "auch nicht in iTunes" - aber normalerweise trifft das "nicht löschbar" bei synchronisierten Fotos zu.
     
  3. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Meine Fotos habe ich nicht synchronisiert, weil ich auf dem iPhone keine unübersichtliche Sammlung haben wollte. Die Fotos werden auch nur auf dem iPhone angezeigt wie erwähnt.
     
  4. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Keine weiteren Hinweise, Tipps, Vermutungen?
     
  5. Gwadro

    Gwadro Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    179
    Mitglied seit:
    05.06.2012
    Der einzig bekannte Grund für die Nichtlöschbarkeit ist ein Sync der Fotos von iTunes auf das Gerät. Ob ein manuelles Drag and Drop von Fotos heutzutage noch funktioniert weiß ich momentan nicht, kann es gerade aber auch nicht testen.
    Wenn Du sagst, du synchronisierst keine Fotos mit iTunes, dann kann man das erstmal glauben. Hast du die Einstellungen in iTunes überprüft, oder glaubst du nur, dass es daran nicht liegen kann? Verwendest Du die iCloud-Fotomediathek auf dem iPhone?
     
  6. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Die iCloud-Fotomediathek verwende ich nicht auf dem Gerät; die Einstellungen habe ich nach bestem Wissen gecheckt und daran nichts Auffälliges entdeckt. Ich habe keine Ahnung, was ich wie verbockt haben könnte. Wäre schön, wenn hier einige Anhaltspunkte aufgelistet werden könnten.
     
  7. Gwadro

    Gwadro Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    179
    Mitglied seit:
    05.06.2012
  8. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Danke für die Links. Die Fotos habe ich mit der iPhone-Kamera gemacht und für eine E-Mail exportiert. Mehr habe ich nicht in Erinnerung. Mir ist nicht vorstellbar, daß auf diesem Weg die Zugriffsrechte verlorengehen.
     
  9. Gwadro

    Gwadro Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    179
    Mitglied seit:
    05.06.2012
    Tja, dann wird es langsam interessant. Als letzter Ausweg bleibt dann ja noch ein Backup und Wiederherstellen in iTunes. Aber eventuell hat ja noch jemand eine andere Idee.
     
  10. dylan51

    dylan51 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.04.2013
    Das Backup muß ich wohl ins Auge fassen. Die Links haben leider noch nichts genützt, aber ich werde in Ruhe die vorgesehenen Schritte nochmals prüfen.

    Vielen Dank jedenfalls für die Aufzählung der Möglichkeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen