Allgemine Frage zu Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ziege90, 04.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ziege90

    ziege90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2007
    Hi Leute,
    ich bin neu hier heiße Christian bin 16 Jahre und komme aus Thüringen. Hoffe das ich hier viele Antworten zu meinen Fragen finden.
    So dann will ich mal los posten hier meine 1. Frage.

    Ich hab einen AMD Athlon 2900+ und einen AMD Athlon 1800+.
    Beide mit 256 mb Ram. Kann ich auf diesen Rechnern Mac OS X Tiger laufen lassen? Oder läuft auf einem AMD-Rechner Mac garnicht? Hab bis jetzt bei www.apple.com nur von Apple Pcs und jetzt auch von Intel gelesen.
    Würde mich sehr über schnelle antwort freuen ;)

    mfg Christian
     
  2. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Nein. Geht nicht. Du musst dir einen Rechner von Apple kaufen. Alles andere wäre nicht legal, wenn es überhaupt geht.

    Gruß,

    dejes
     
  3. Weiyi

    Weiyi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    18.01.2006
    1. Mac OS bekommst du nur, wenn du einen original apple rechner kaufst
    2. auf deinem AMD Athlon würde es theoretisch gehen, ist aber verboten
    3. mit 256 MB ram kommst du sowieso nicht weit.

    lg.
     
  4. ziege90

    ziege90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2007
    Ich kann doch aber jetzt auf der Homepage von Apple mir Mac OS X Tiger ohne weiteres kaufen. Also wär es nur legal wenns auf Apple Rechnern oder jetzt mit der neuen Version auf Intel rechnern läuft?

    Find es schon das sich so schnell schon so nette Antworten gefunden haben Vielen Dank!
     
  5. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    auf intel MACS ja.
    nicht auf intel computern allgemein.

    die lizenbedingungen besagen, dass osx nur auf rechnern von apple laufen darf.
    alles andere ist halt ein verstosss gegen die lizenzbedingung.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ja - aber nicht für x86-Prozessoren.
    Insofern läuft die verkaufte Version nie-nie-nie-unter-keinen-Umständen auf deiner Hardware.

    OS X läuft offiziell nur auf Macs.
    Es gibt eine gehackte Developer-Version von letztem/vorletztem Jahr, die auch auf deinem Rechner laufen sollte.
    Die Verbreitung davon ist aber sicherlich illegal.
     
  7. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    du kannst die version von tiger aber nicht auf den "nicht-apple"-rechnern installieren.. auch wenn sie einen intel-prozessor hätten.
     
  8. MaxxxX

    MaxxxX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.01.2006
    Soweit ich weiß ließe sich Mac OS X ohne Crack oder sonstige Hilfen erst garnicht auf einem PC installieren. Stimmts oder hab ich recht? :cool:

    EDIT: Da hab ich wohl etwas zu lange getippt... :o
     
  9. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    da hast du recht.
     
  10. ziege90

    ziege90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2007
    naja WENN dann sollte das schon allles legal ablaufen :D was kostet denn der billigste Rechner von Apple? so ungefähr das ich ma ne Preiseinschätzung habe. Wie ist es mit Programmen die ich normal unter Windows verwende laufen die auf Mac weiter?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen