Airport / Strahlung

Diskutiere das Thema Airport / Strahlung im Forum Netzwerk.

  1. mikadho

    mikadho Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2008
    hi,

    ich hoffe, es gibt zu diesem thema nicht schon 1000 threads,
    beim blättern habe ich nichts finden können...

    ich habe nun auch einen airport express (802.11n Wi-Fi)
    und das er strahlt is klar...
    kann man trotzdem die sendeleistung runterschrauben, um zu hohe strahlung zu vermeiden?
    meine whg ist nicht so groß, daß ich durchgehend voll power brauche.
    das ist doch bestimmt in den einstellungen möglich, ich habe leider nicht finden können.

    über hilfe wäre ich sehr dankbar :)
     
  2. Grubenunglück

    Grubenunglück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Kannst du hier zunächst mal beschreiben wie sich die Strahlung bei dir bemerkbar macht? Wo und wie konntest du sie feststellen?
     
  3. St.Garg

    St.Garg Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Am Gehirntumor .... :-/
     
  4. webhonk

    webhonk Mitglied

    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Die Sendeleistung kannst Du im AirPort Dienstprogramm vermindern.
     
  5. webhonk

    webhonk Mitglied

    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Dann zieh aber auch den Stecker von deinem DECT Telefon, bei dem kannst Du die Sendeleistung nicht vermindern.
     
  6. mikadho

    mikadho Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2008
    die strahlung macht sich (natürlich) nicht bemerkbar.
    ich habe mich vielleicht etwas zu umständlich ausgedrückt...
    ich meinte die sendeleistung. wenn ich die veringere, dann
    wird doch auch automatisch die strahlung vermindert, oder?

    Wie kann ich das im AirPort Dienstprogramm ändern? sorry, bin nich´so der crack....

    ....und ich habe weder ein gehirntumor, noch ein DECT telefon ;-)
     
  7. donhulio

    donhulio Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    ja das kannst du im diensprogramm einstellen. bin leider nicht zu hause. falls dir bis heute abend keiner geholfen hat werde ich dir schreiben wo die option versteckt ist..

    edit: falls es genauso geht wie beim airport extreme..
     
  8. Das geht unter Airport - Drahtlos - Optionen für drahtloses Netzwerk
    Geht aber nur im Modus "drahtloses Netzwerk anlegen"
     
  9. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Um deine Überlegung zu bestätigen: Ja, wenn Du die Sendeleistung verringerst geht auch die Strahlungsbelastung zurück.
    Ob man vor der Strahlung wirklich Angst haben muss, lassen wir an dieser Stelle mal undiskutiert, dass wolltest Du ja auch gar nicht wissen.
    Und wenn Du die volle Leistung nicht brauchst, warum nicht, spart vielleicht sogar was Energie und ist deswegen nicht sinnlos ;)

    gruß

    Michael
     
  10. Grubenunglück

    Grubenunglück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    22.06.2007
  11. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Ich habe einfach keine Lust es zu diskutieren. Der Threadersteller hat ja auch nach was anderem gefragt. Und man muss dieses nervige Thema ja nicht jedes Mal diskutieren. Das Thema gibt es z.B. hier: https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=281487

    Meine Meinung findest Du ganz schnell
    hier, hier und hier Beim letzten sogar inklusive meiner Meinung zu dieser unsäglichen Bürgerwelle.


    Ein Schmankerl habe ich auch noch, findet sich hier

    Damit ist das Thema in diesem Thread für mich erledigt. Also wirklich, Bürgerwelle... . Da sind mir die Leute ja lieber, die ihre politische Bildung aus der Bildzeitung beziehen. Da sind wenigstens die Leser doof und nicht die Autoren... .
     
  12. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.476
    Zustimmungen:
    90
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    einige infos zum thema strahlungsvermeidung,
    (bin ich ein grosser freund von :heul:):

    es gibt mittlerweile dect telef., schnurlos,
    die die strahlung komplett einstellen, wenn man sie
    auf die basis auflegt, und nur mit 30%iger leistung senden
    wenn man nicht weiter als 15m von der basis weg ist.
    mein tipp "AEG FAME", hab ich hier seit 1 jahr.
    testsieger ökotest 2007

    airport hab ich auch reduziert auf 50%, läuft auch nicht langsamer deswegen

    zum handy hab ich noch ein frage, da ich das
    immer an das ohr halte: wenn ich ein kabel-headset einstecke
    sollte doch die strahlung weg sein oder täusche ich mich?
     
  13. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    sie sollte deutlich verringert sein, die Strahlungsintensitität sinkt mit dem Abstand zum Quadrat

    gruß

    Michael

    PS: Wenn du es natürlich dafür in der Hosentasche hast, geht es halt nicht auf den Kopf sondern auf den Unterleib. Wenn man sich Sorgen wg. Strahlung macht vielleicht auch nicht da Optimum
     
  14. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.476
    Zustimmungen:
    90
    Mitglied seit:
    06.06.2003
  15. Tomekx

    Tomekx Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2007
    hallo,

    dein airport sendet mit unter 50mW ... dein handy mit 1-4W ... also bis zu 80-facher Leistung ... das legst du dir aber direkt an dein ohr, oder in die hose ... und nun??? ---> telefonierst du wahrscheinlich nie wieder mobil.


    übrigens ist neben GPS auch DECT total gefährlich (noch viel gefährlicher!) ... nur keinen kümmerts, irgendwie ... :-(
     
  16. Tensai

    Tensai Mitglied

    Beiträge:
    11.027
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Dumm nur, dass alle Nachbarn ebenfalls WLAN haben und womöglich Handys und Schnurlos-Telefone verwenden. Dazu gibts auch noch DVB-T und den Radio-Wecker ...
     
  17. Avinx

    Avinx Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2007
    also zu dem einen kann ich nur sagen, dass ich irgendwie bis jetzt nur berichte gesehen/gelesen hab in denen darüber gesprochen wurde, dass solche Strahlungen keinerlei gesundheitsschäden verursachen können o_O....
    bin jetzt auch ernsthaft ein wenig irritiert, dass sich wirklich jemand darum gedanken macht, wie stark sein airport oder was auch immer strahlt...

    ps: also wenn man wirklich durch solche strahlungen ernsthaft krank werden kann sag ich schonmal tschüss, weil bei mir den ganzen tag telefon, wifi, handy und ähnliches an is....
     
  18. Klar hat das Auswirkungen.
    Aber wenn wir in vielleicht 20 Jahren alle reihenweise wegsterben weiß trotzdem niemand woher das kommt.
    Ob von der Strahlung oder den genverseuchten Lebensmitteln oder sonstwas.
    Die demographische Pyramide kann nicht nur an einer Variable korrigiert werden. Und wenn die eine nicht klappt....
     
  19. peppermint

    peppermint Mitglied

    Beiträge:
    7.476
    Zustimmungen:
    90
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    in einem e-buch über die menscheit anfang des zweiten jahrtausends würde dann stehen:

    sie verstrahlten und vergifteten sich
     
  20. Avinx

    Avinx Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2007
    also das mit den nahrungsmitteln stimmt ja schon, aber "verstrahlung"? o_O
    is ja nicht so, dass wir unser haus mit nem kleinen atomkraftwerk im keller heizen würden, oder nich?

    außerdem kommts ja auch immer drauf an wie nah man an sonem gerät, das strahlt, dran sitzt.
    wenn man jetzt an nem schreibtisch sitzt auf dem ne telefonstation steht, en gerät, um nen kabelosen internetzugang zu ermöglichen und dann auch noch 3 handys mit denen man allen gleichzeitig telefoniert, wirds bestimmt kritisch, aber wenn man an dem selben schreibtisch sitzt und nur sein macbook drauf stehen hat und en telefon....da brauchs doch hundert jahre bis man irgendwelche folgen bemekrt, oder nicht?

    und soen airport express hängt ja eignetlich nicht unbedingt direkt neben einem, immerhin könnt man ansonsten ja auch alles mögliche direkt am mac anschliessen, oder irre ich mich?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...