airport express - so genial wie es sich anhört?

Diskutiere das Thema airport express - so genial wie es sich anhört? im Forum Netzwerk-Hardware

  1. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.05.2006
    hallo,

    ich überlege, ob airport express das ist, was ich suche. vielleicht kanns mir ja einer von euch bestätigen oder verneinen :noplan:

    ich nutze einen DSL-anschluß mit WLAN ins wohnzimmer zum powerbook.
    entfernt vom powerbook steht eine stereoanlage.

    wenn ichs richtig verstehe, kann mein powerbook in verbindung mit der airport express station meine musik aus itunes auf die stereoanlage funken... wie ist das aber mit meiner WLAN-basis (speedport W701V) - stört die sich an der airport express station? ich will kein WDS aufbauen/einschalten... (ach nee, die airport express kann man ja als client konfigurieren. dann brauche ich kein WDS zu aktivieren. frage 1 beantwortet :cool:)

    kommen wir zu frage 2: direkt neben der stereoanlage steht ein cube, leider ohne airportkarte (damals zu teuer, heute zu lahm).
    wenn ich den cube per ethernetkabel an die airport express station anschließe und alle nötigen freigaben erteile, was passiert denn dann? kann ich dann über mein netzwerk darauf zugreifen?
     
  2. janmac78

    janmac78 Mitglied

    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    06.07.2007
    airtunes funktioniert und auf den cube lässt sich vom powerbook aus zugreifen...

    frage beantworet?

    grüße, jan
     
  3. Was ist ein Netzwerk? die Verbinung von verschiedenen rechner in einem verbund.
    Egal, ob nun per Kabel, durch die Steckdose oder durch die Luft, richtig konfiguriert sollten die Systeme miteinander kommunizieren.

    Allerdings sollte deine Stereoanlage in der Lage sein diese Signale zu empfangen, wenn sie gefunkt werden. ;-)

    Ist das nicht der Fall, hilft dir auch keine Airport Station weiter. Was du brauchst ist ein Streaming Client, ob der nun von Apple ist, oder von einem anderen Hersteller ist erstmal vollkommen egal.
     
  4. im_norden

    im_norden Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    12.11.2005
    Erst schlau machen, dann posten - klickst Du hier .
     
  5. im_norden

    im_norden Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    12.11.2005
    Sorry, fast vergessen: Genau so ist es. Funktioniert alles so, wie von Dir gewünscht.
     
  6. Xenitra

    Xenitra Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.03.2006
    wenn du die express als client einsetzt, ist der LAN-Port der express als "bridge" einsetzbar (Sprich Wlan-Adpter für deinen Cube), der stream-client (itunes air) und der Printer-Server (USB) sind trozdem noch verfügbar!

    so wie gewünscht.


    und im übrigen, habe sehr gute erfahrungen damit gemacht - eigentlich die besten in sachen WLAN-Teilgerät... hatte schon etliche, von Dlink (schrott), Zyxel, Robotics bis Linksys (auch ok)
     
  7. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.05.2006
    hammer; das klingt ja so, als müßte ich unbedingt eine airport express basis kaufen... :D

    rock and rolllll! :music::drum::music:
     
  8. MacMännchen

    MacMännchen Mitglied

    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Quelle?

    mW unterscheidet sich in diesem Punkt die neue Express (n) bzw. ihre Firmware nicht von der alten Express (g). Bei der (g) ist der LAN-Port im Client Mode deaktiviert.
     
  9. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 Mitglied

    Beiträge:
    2.460
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Richtig. so ist es bei meiner "alten" Express auch.
    Entweder AirTunes und Drucker oder als Netzwerk Bridge/Router. Beides geht bei meiner nicht.
     
  10. Ja, der Verdacht kam mir gestern Abend auch. Ich habe Express und Extrem vertauscht und bin komplett auf dem falschen Pfad gewesen. Ich bitte um Entschuldigung für diesen unqualifizierte Beitrag.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...