Grafik Affinity Designer Ausdruck nicht korrekt

Diskutiere das Thema Affinity Designer Ausdruck nicht korrekt im Forum Grafik. Bezüglich. Schneidmarken; Wir-machen-Druck will die nicht, zum Beispiel, nur die 3 mm...

Schlagworte:
  1. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.673
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Sobald ich Anschnitt hinzufüge, löscht AD die Ränder. Soll das so sein? Vielleicht kann oder soll es in AD ja nur entweder oder. siehe EDIT1

    Eine PDF mit 216 x 303 mm ergibt sich ja aus 3mm umlaufenden Anschnitt. Automatisch wird da aber keine entsprechende PDF erzeugt (also bei drucken als PDF oder Vorschau als PDF).
    In den Einstellungen unter > Ansicht > Anschnittsbereich einblenden, zeigt wohl den Anschnitt innerhalb der Datei, nicht aber in einer Druckvorschau.
    In dieser kann ich dann zwar ebenfalls noch weitere Punkte anwählen, angezeigt wird das aber nicht. Ich hab hier wohl noch ein Verständnisproblem. :kopfkratz:

    EDIT1: Ok, AD löscht wohl die Einstellung, aber wenn man sie danach wieder hinzufügt, dann bleiben sie wieder erhalten. Mir scheint dieser Einstellungsbereich noch etwas, na ja, sagen wir mal "überarbeitbar".
     
  2. JackTirol

    JackTirol Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    568
    Mitglied seit:
    06.10.2005
    Dass die Ränder verschwinden, wenn du einen Anschnitt wählst, ist logisch. Die Ränder definieren den druckbaren Bereich, wenn du eben nicht randabfallend druckst sondern mit einem Drucker, der nicht das ganze Format bedrucken kann. Ich empfehle in den Dokumenteinstellungen "Typ: Drucken (Druckerei)" auszuwählen. Dann hast du die grundlegenden Einstellungen schon voreingestellt.

    Und beim Export nach PDF musst du natürlich den Punkt "Inklusive Anschnittbereiche" auswählen.
     
  3. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.673
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Wo finde ich die Punkt "inklusive Anschnittsbereiche"im Exportmenü?
    Im Druckmenü über cmd+p findet sich dieser schon, aber irgendwie ohne Auswirkungen. Hmm. Wie sollte eine PDF/X-3 im Anschluss denn aussehen?

    Mein Exportdialog sieht so aus:
    AD PDF Export Einstellung.png
     
  4. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.673
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Ergänzung Ansicht Druckermenü:
    AD Druckermenü_2.png AD Druckermenü_1.png
     
  5. JackTirol

    JackTirol Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    568
    Mitglied seit:
    06.10.2005
    Ein Fenster zurück! ;)

    Bildschirmfoto-2019-06-15-um-19.38.53.jpg

    Edit: Ich rede von "Exportieren"! Nicht im Drucken-Dialog. Dein Drucker kennt doch nur A4. Und das ist bei 210x297 mm zu Ende!
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.673
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Mensch, vielen Dank.

    Mein Drucker kann sogar A3! :jaja:

    EDIT: Also das hätte ich jetzt, aber woran erkenne ich es in der exportierten PDF?
    Sorry, total doofe Frage, aber ich sehe hier überhaupt keinen Unterschied bei zwei PDFs, einmal mit und einmal ohne Anschnitt, aber vermutlich sitze heute mal wieder zu lang am Rechner.
     
  7. JackTirol

    JackTirol Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    568
    Mitglied seit:
    06.10.2005
    Na, dann hast du doch ein Überformat zur Verfügung! Hast halt viel Verschnitt … :D

    Dann exportiere halt mal mit Beschnittzeichen, dann wirst du schon einen Unterschied sehen. Wenn nicht, dann stimmt noch irgendetwas nicht.
     
  8. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.673
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Lieber @JackTirol, liebe @MmeBezier, @Carmageddon, @Bert H.
    Ich glaub für heute mach ich Schluss mit Affinity Designer.
    Nicht dass mir noch der Spaß vergeht.

    Ich schau da morgen noch mal drauf. Würde mich natürlich freuen, wenn ich bei einer oder zwei Fragen noch mal auf eure Unterstützung hoffen darf.

    Es grüßt mit vielen dicken :hug: für den klasse Support, euer Kojote.
     
  9. KOJOTE

    KOJOTE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.673
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.173
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Gelöscht, weil falscher Thread.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...