Adressbuch-Widget Sucheingabe

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Hugoderwolf, 16.10.2005.

  1. Hugoderwolf

    Hugoderwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Mein Adressbuch-Widget (also das Standarddingens) lässt scheinbar nachdem Zufallsprinzip manchmal keine Eingabe im Suchfeld zu. Gerade wieder. Habe jemanden angerufen und vorher erfolgreich die Nummer per Widget rausgesucht. Direkt darauf wollte ich jemand anders anrufen und jetzt kann ich nichts eingeben. Das Suchfeld leuchtet auf wenn ich drauf klicke, aber wenn ich eine Taste drücke kommt dieser Fehlerton ("pung"). Die Eingabefelder anderer Widgets (Fernsehen, Dictionary) funzen. Meine einzige Chance ist dann beenden und neu starten des Widgets.

    Hat von dem Problem schonmal jemand was gehört? Die Suche hat zumindest nichts ergeben.
     
  2. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Hi,

    habe das gleiche Problem. Ich löse es so, dass ich das Suchfeld über einen Klick auf das x gleich wieder lösche, wenn ich den gesuchten Eintrag gefunden habe. Dann muss man das Widget nicht immer neu starten. Vermute, dass das ein Bug im Widget ist.

    Viele Grüße
    emaerix
     
  3. simonnelli

    simonnelli MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    15
    hatte das problem auch. tritt aber seit einiger zeit nicht mehr auf. welche tiger version hast du? 10.4.2?

    gruss simon
     
  4. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    949
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    54
    Ich sag nur Spotlight

    Ted
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen