4K Bildschirm mit 60 Hertz an ein Macbook 12 anschliessen - Mit welchem Adapter?

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Ich habs geschafft. Es war eigentlich ganz simple....

Ich musste die Einstellung "Standard für Monitor" auswählen und dann wurden auch die 60 Hertz genommen.
Vorher hatte ich auf "skaliert"
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Gibt es eigentlich einen Apple USB-C Digital AV Multiport Adapter mit USB-C Anschluss, statt einen normalen USB?
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Danke, aber das meine ich nicht mit. Diese USB-C Anschluss neben dem HDMI Anschluss kann nur zum Laden benutzt werden. Aber ich kann z.B. nicht damit ein USB-C Kabel anschliessen um z.B. mein iPad Pro zu backupen.
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.402

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Dieser Adapter ist untauglich da nur 30 Hertz bei 4K unterstützt werden
 

Fl0r!an

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.370
Das ist aus Bandbreitengründen schwierig. Bei 4K@60Hz bliebe maximal USB 2.0 übrig, daher beschränken die Hersteller der Docks/Adapter den Videoausgang in der Regel auf 4K@30Hz, um noch USB 3.0 erhalten zu können.

Ein Adapter mit 4K@60Hz und USB 2.0 ist mir nicht bekannt (wäre aber technisch möglich, s. LG UlraFine 4K 21.5").
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Hallo.

Ich bins nochmals. Ich habe mir mittlerweile einen ICY Adapter gekauft, der auf alle Fälle 4K Monitore mit 60 Hertz kann. Nur während es auf meinem MacBook Air 2020 mit 60 Hertz tut, tut es nicht mit dem MacBook Pro 2020 meines Mannes. Er bekommt immer nur 30 Hertz angezeigt und das bei dem gleichem Monitor und Adapter.

Kann mir jemand sagen woran sowas liegen kann?
 

Fl0r!an

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.370
Welcher Adapter? Welches MBP genau?

Warum ich frage: Wenn es ein DisplayPort 1.4-Adapter ist (z.B. USB-MultiAdapter mit 4K@60Hz), geht der am Air und am "großen" 2020er MBP mit voller Bandbreite, nicht aber am "kleinen", da letzteres nur DP1.2 kann...
 
Zuletzt bearbeitet:

picknicker1971

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.402
Hallo.

Ich bins nochmals. Ich habe mir mittlerweile einen ICY Adapter gekauft, der auf alle Fälle 4K Monitore mit 60 Hertz kann. Nur während es auf meinem MacBook Air 2020 mit 60 Hertz tut, tut es nicht mit dem MacBook Pro 2020 meines Mannes. Er bekommt immer nur 30 Hertz angezeigt und das bei dem gleichem Monitor und Adapter.

Kann mir jemand sagen woran sowas liegen kann?
Sind noch andere Geräte (am Laptop) angeschlossen?
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Ich habe den USB-C Adapter
ICY BOX
IB-DK4050-CPD
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Und angeschlossen ist nur ein DisplayPort Kabel, aber auch mit HDMI kriege ich nur 30 Hertz
Bei dem MacBook Pro handelt es sich um das Einstiegsmodell mit 1,4 Ghz
 

MacKaz

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2020
Beiträge
291
Habt Ihr beide Anschlüsse am Macbook Pro getestet?
Auf was ist die Skalierung am Air und am Pro eingestellt?

Hallo.

Ich bins nochmals. Ich habe mir mittlerweile einen ICY Adapter gekauft, der auf alle Fälle 4K Monitore mit 60 Hertz kann. Nur während es auf meinem MacBook Air 2020 mit 60 Hertz tut, tut es nicht mit dem MacBook Pro 2020 meines Mannes. Er bekommt immer nur 30 Hertz angezeigt und das bei dem gleichem Monitor und Adapter.

Kann mir jemand sagen woran sowas liegen kann?
An jeder beteiligten Komponente (inkl. Betriebssystem ), also Macbook Air/Pro, Kabel, Adapter, Bildschirm. Das soll gar nicht komisch klingen, aber Datenblätter sind nicht alles und Eizo zum Beispiel testet seine Monitore mit diversen Macs und Kabel/Adaptern, weil es immer mal wieder zu Inkompatibilitäten kam und kommen kann.
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
163
Also ich habe an beiden Ports probiert und bei der Einstellung "Standard für Monitor"
Aber egal was ich auch probierte, ich habe nie 60 Hertz angeboten bekommen.
 

davedevil

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
7.945
Billiges HDMI Kabel?