4 more years!!

Audiodynamic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2004
Beiträge
518
So, grad läuft die Vereidigung von Bush, des größten ...... der Welt.
Was haltet ihr den von Bush junior???
 

blacksy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.12.2004
Beiträge
1.852
Ich find ihn toll. So wie jeder hier! Er ist so... symphatisch.
 

Pharell

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
1.423
jep echt ein dufter Typ. Ein richtiger Leader!
 

peterli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.456
Boss ist Boss? ... *liedchenpfeif*

[sarkasmus]
Wir sollten froh sein, dass wir solch einen fähigen Weltchef haben.
[/sarkasmus]
 

Kaiser

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.730
ich liebediese polemik-freds!
also: ich halte bill junior für einen windows-user (grössere beleidigung fällt mir grad nicht ein)
im ernst: ich habe seinerzeit ungläubig vor den nachrichten gesessen - wie dumm können die amis bloß sein?
 

stuart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
3.290
Mann, wenn wir alle nur so einen wie George W. hätten! Da wäre die Welt so viel sicherer als heute! *seufz* Aber wir haben ja nur so altfaschistoide Kriegstreiber hier...
 

blacksy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.12.2004
Beiträge
1.852
Hat Bush nicht nen iPod? :D

Er ist auch auf der guten Seite der Macht! Da seht ihr es! Ein Mac-Jedi!
 

stuart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
3.290
Eben darum müssen wir Bush nur noch mehr lieben! Er verkörpert das Gute dieser Welt!
 
H

HAL

...und weil wir Ihn alle so lieben, lasset uns ein kleines Lied anstimmen: klick!

:cool:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

McOdysseus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.12.2003
Beiträge
6.041
leute, ich versteh das gejammer nicht! die amis wollten ihn haben, jetzt bekommen
sie ihn auch. mitsamt den vielen toten GIs, die noch kommen werden, weiterer
rekordverschuldung, einer weiter klaffenden sozialen schere…
sollen sie doch damit klar kommen!

für europa ist der mann und seine widerliche mischpoke - hoffentlich - nur ein
lästiger erreger, gegen den man sich schleunigst immunisieren muß. mit etwas
glück ist 'dubjah' mit einer der gründe für europa, sich zu emanzipieren und auf
die hinterbeine zu kommen…
(natürlich kann auch alles schief gehen, das weiß keiner, aber ich tendiere dazu,
diesen hanswurst als chance zu begreifen…)

McO
 

A. Pazzo

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2004
Beiträge
574
McOdysseus schrieb:
die amis wollten ihn haben, jetzt bekommen
sie ihn auch. McO
that´s it, meine freunde. Aber hier einen auf Blockbildung zu machen, bringt niemandem etwas. dann sitzen wir irgendwann zwischen den stühlen, und keiner hat´s so recht gewollt. starkes europa, aber bloß die klappe nicht zu weit auf machen
 

dylan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.444
George... George W.... Bush... hm... Ist das nicht der neue Präsident vom Iran? :confused:
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
dylan schrieb:
George... George W.... Bush... hm... Ist das nicht der neue Präsident vom Iran? :confused:
rotfl

Nee, das ist dieser nordamerikanische Profi-Vollspacken... :D
 

Blacksheep

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
174
Hahaha - selten so gelacht. "Sicherheit" wird dank ihm noch das Unwort des Jahres. Und in einigen Teilen der USA kämpfen ja auch schon religiöse Eiferer dafür, daß die Darwinsche Evolutionstheorie abgeschafft und stattdessen wieder die Schöpfungsgeschichte der Bibel an den Schulen gelehrt wird. Willkommen im 21. Jahrhundert sage ich da nur... mal sehen, wann dort auch wieder die Geschichte von den Blümchen und den Bienchen Unterrichtsfach wird ;).
Der Iran wird als nächstes angegriffen (gut, daß Europa keine großen Ölvorräte hat - so weit ist der Schritt vom "alten Europa" bis zur "Achse des Bösen" nicht... aber solange Angie M. fleißig zu Kreuze kriecht und seine Cowboystiefel leckt, kann uns ja nicht viel passieren) und der Irak versinkt in Anarchie und Bürgerkrieg. Redet eigentlich noch irgendjemand von Afghanistan? Lebt denn der alte Osama noch??? Warum kamen nach der Wahl kaum noch Terrorwarnungen??? Die waren vorher doch an der Tagesordnung. Oder ist Amerika allein durch die Tatsache seiner Wiederwahl so sicher geworden, daß es jetzt kein böser Terrorist mehr wagt, Drohungen auszusprechen oder Anschläge zu planen.

Kennt noch jemand den Film "Wag the Dog"???? ;)

Ich glaube, bis auf ein paar andere Berufsirre (die aber zum Glück schon lange tot sind), hat es noch kein anderer Mensch geschafft, innerhalb so kurzer Zeit so viel Tod, Zerstörung, Verwirrung, Verblödung, Desinformation und neue Förderkonzessionen für Erdöl über diese Welt zu bringen.

Aber gewählt ist gewählt... Scheinbar will ein großer Teil der Bevölkerung diese Politik... Naja - ich muß ja nicht dort leben. Mir tun nur die Menschen leid, die ihn nicht gewählt haben. Vier Jahre sind verdammt lang. Haltet durch - nochmal darf er nicht. Und Arnie wird ja wohl nicht der nächste... oder???
 
Oben