Benutzerdefinierte Suche

20" TFT-Display - welche kaufenswert?

  1. Jinx

    Jinx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Wollen hier in unserer Agentur nach und nach auf TFT-Displays umswitchen.
    Werden nur für Print/DTP eingesetzt (alle an G4s/G5s)!
    Sollten so 20"-Displays sein (nichts grösseres, da auch finanzielle Sache), die Farbdarstellung/kalibrierung ist Priorität 1. Schärfe natürlich auch...

    Haben zur Zeit ein 20"-Quato-Display mit Colorimeter zum testen im Haus. Sowas in die Richtung stell ich mir vor - nur evtl. günstiger ;)

    Welche TFTs für DTP/Print sind empfehlenswert? Oder was hat sich bei Euch in der Praxis bewährt?
    Welches Colorimeter ist gut/taugt was (soll auch auf alle Fälle eins her)?
    War auch schon auf diversen Seiten um mir einen groben Überblick zu verschaffen - aber ob die Teile was in der Praxis taugen kann man so nicht sagen ....


    mit Dank im voraus
    Jinx
     
    Jinx, 18.10.2004
  2. samweis

    samweisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du gesagt hättest 23" hatte ich dir das Apple Cinema Display empfohlen.... wie das 20er sich so schlägt kann ich dir ehrlich gesagt nicht beantworten.
     
    samweis, 18.10.2004
  3. maroder

    maroderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Eventuell >>die<< hier.
    Sollen angeblich recht gut sein. Sind vorallem sehr günstig - bei digitalplanet.de für 839 Euro.
    Gibts in Weiss / Silber / Schwarz (bei Silber + Schwarz: Garantiert maximal ein defekter Pixel).
     
    maroder, 18.10.2004
  4. Junior-c

    Junior-c

    Ob die wirklich so gut sind...? :rolleyes:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=54603
     
    Junior-c, 18.10.2004
  5. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    das 20" formac war auch bei mir in der engeren auswahl, dennoch habe ich mich für einen samsung 213T 21, 3" entschieden, weil es einen schön schmalen rahmen hat, in silber zu bekommen war(passt zum G5) und weil ich auf einen 3 jahrigen vor- ort service nicht verzichten wollte.
    das 20" von apple ist ok, aber für den preis für mich keine echte alternative mehr :) , das samsung hat mich 900 euro gekostet und bin vollstens zufrieden!
     
    celsius, 18.10.2004
  6. blue-skies

    blue-skiesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Ich will das Thema noch mal nach oben schieben ;)

    Kann jemand über Erfahrungen zu den größeren Eizos oder NECs berichten?

    Bye
    blue-skies
     
    blue-skies, 21.10.2004
  7. Korgo

    KorgoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Heiß empfehlen kann ich das Formac Platinum 20' TFT - hatte das beste Bild von allen, die ich gesehen hatte...
     
    Korgo, 21.10.2004
  8. blue-skies

    blue-skiesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Hmm, wenn nur das Design der Formacs so "bockhäßlich" wäre :rolleyes:

    Bye
    blue-skies
     
    blue-skies, 21.10.2004
  9. macintrash

    macintrashMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    im 20 zoll sektor gibts da nicht viel da 20" eigentlich keine reguläre grösse ist.
    aber dafür im 19" sektor.

    den zur zeit besten 19" tft monitor für grafische anwendungen und druck ist der samsung SyncMaster 173P mit einem kontrast von 1000:1 (zum vergleich hat ein cinema display nur 400:1).

    [​IMG]

    der monitor wird aber ausschliesslich per software eingestellt und ich weiss nicht ob es für den mac da auch diese software dafür gibt, denke aber schon.

    den monitor gibt es in verschiedenen farben. schwarz , weiss, beige, silber, rot, blau, grün usw.
    aber lieferbar wird er warscheinlich nur in silber oder schwarz sein denke ich. :)

    [​IMG]

    designmässig ist er der schönste tft monitor finde ich.
    aber nicht nur design ist wichtig sondern auch leistung und hier ist er ebenfalls ganz vorne mit dabei.
     
    macintrash, 21.10.2004
  10. propelmi

    propelmiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    Soviel ich weiß wigt es für den Samsung keine Mac-Software, leider.
     
    propelmi, 21.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TFT Display kaufenswert
  1. pretty79life
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    889
    pretty79life
    08.06.2012
  2. Licher
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    355
  3. mattesmusic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    456
    mattesmusic
    12.11.2009
  4. *angebissen*
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    292
    *angebissen*
    28.03.2009
  5. junkerhans
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    393