20`Display jetzt 699.-€?

Diskutiere das Thema 20`Display jetzt 699.-€? im Forum MacUser Bar.

  1. Norbert P.

    Norbert P. Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.01.2005
    Schaut mal auf die Apple Frontpage. muss ein Fehler sein.
     
  2. sieht wie ein fehler aus, da es im apple store den neuen preis von gestern noch hat
     
  3. kurare

    kurare Mitglied

    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Wo soll das da stehen?

    Edit: Ah, jetzt hab ich es gesehen. Muss aber ein Fehler sein.
     
  4. celsius

    celsius Mitglied

    Beiträge:
    4.127
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    warum bestellt ihr einfach nicht?
    leider wurde das schon konrigiert, ansonsten hätte ich mir gleich 5 stk bestellt ;)

    dell hatte genau das selbe problem vor einigen wochen, jetzt darf dell die ware zu dem beschilderten preis(570 euro für ein notebook) verkaufen laut gesetzt cool
     
  5. Danyji

    Danyji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Ich habe ein 20" Acer (1600x1200), dass kriegt man auch regulär für 700€. Ich wüsste nicht, wie ein Apple Display das Teil toppen kann. Das Acer ist super scharf, hat VGA und DVI und ich finde es recht farbverbindlich.
    Ok, Alurahmen is nicht, dafür aber 3 Jahre Garantie. :D
     
  6. elastico

    elastico Mitglied

    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    war aber nur auf der Startseite so - im Shop steht "ab 999,-"
     
  7. insk

    insk Mitglied

    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Finde es eigentlich ziemlich schwachsinnig solch ein Apple Cinema Display zu kaufen. Die sehen ja wirklich huebsch aus aber fuer diesen Preis?

    Aber fuer 699,- EUR haette ichs mir doch glatt mal ueberlegt :p
     
  8. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.430
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    hast du zu dem Teil mal einen Link oder kannst mir sagen wie das Model genau heißt
     
  9. Danyji

    Danyji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Das Modell heißt Acer AL2021. Ich habe es im Saturn erstanden und ich sehe gerade hier http://www2.hardwareschotte.de/preise.php3?proid=1254185&preis=ACER+AL2021ms, dass 700 Euro Angebot ist weg. Da ist der Saturn jetzt mit am günstigsten und man kann sich gleich davon überzeugen, dass es keine Pixelfehler hat. Sieht in natura recht edel aus, kein Vergleich zu den Billig-TFTs von Gericom,LG&Co.
    Ach ja, das Acer hat ein Kontrastverhältnis von 600:1, da sehen die Appleteile etwas schlapp gegen aus (400:1).
     
  10. Difool

    Difool Super Moderator

    Beiträge:
    8.952
    Medien:
    37
    Zustimmungen:
    3.658
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    ACER AL2021ms

    1600x1200 - 600:1 - 250cd/m<sum> - 20ms - analog/digital - Speaker - Silber

    Aber 20ms ist doch "arg" langsam?!

    ...und komischerweise geben andere Anbieter 25ms an?
     
  11. Danyji

    Danyji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Dann suche mal ein 20" Display mit besseren Werten. Darf auch 500€ mehr kosten. ;)
    PS: 25 ms sind durchaus spieletauglich. Die Testsieger von Eizo haben eher 40 ms und kosten das Doppelte.
     
  12. DanielHH

    DanielHH Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    25.05.2004
    Abgesehen davon schreit 1600x1200 "4:3" in die Welt hinaus.
    16:10 ist einfach angenehmer. Genauso, wie 16:9 bei Fernsehern einfach angenehmer ist und dafür bezahl ich auch gerne mehr Geld.. Aber, jedem das Seine.
     
  13. elim

    elim Mitglied

    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Stimmt, 16:10 ist wirklich angenehm. Allerdings stellen die "alten" 4:3 20" TFTs immer noch mehr Bildpunkte dar als die "neuen" 16:10 20" TFTs:
    --> 4:3 --> 1600*1200 --> 1920000 Pixel
    --> 16:10 --> 1650 * 1050 --> 1732500 Pixel

    Grüße,
    elim
     
  14. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.160
    Zustimmungen:
    2.723
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Manchmal wünsche ich mir ich könnt mein 16:10 Display drehen und ein 10:16 Display verwenden. Leider kennen die Cinemas kein Pivoting!
    Ich kenne das Acer-Display nicht, kann aber sagen, daß die Apple-Displays gerade nach der Preissenkung ihr Geld wert sind! Ich habe ein 23"-Display und gäbs nur ungern wieder her!
     
  15. Danyji

    Danyji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Nun ja, im Fernsehen laufen die meisten Sendungen noch im 4:3 Format, an schwarze Balken rechts und links wollte ich mich nicht auch noch gewöhnen. Das gleiche gilt bei Games mit 16:10 Display. Die Auflösungen werden meistens nicht unterstützt. So lange die PC-Schiene das 16:10 Format noch nicht erkannt hat, will ich da nicht auch noch den Exoten spielen. Knapp 9% mehr Fläche beim 20" Display sind auch noch ein Pluspunkt. Aber schicker finde ich das 16:10 Format schon, zumindest ab dem 20" Display.
     
  16. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.679
    Zustimmungen:
    3.551
    Mitglied seit:
    06.06.2004
  17. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.430
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
  18. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    19.679
    Zustimmungen:
    3.551
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    könnte man manchmal denken, ja :D:D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 20`Display €?
  1. RandaWanda
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.021
  2. Chimaira
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    754
  3. garrafon
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    854
  4. HaddeMac
    Antworten:
    65
    Aufrufe:
    7.993
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...