20" ACD und analoges gerät mir DVI Adapter?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Tom1337, 14.11.2005.

  1. Tom1337

    Tom1337 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Hallo,

    ich plane nun einen kauf eines Apple 20" ACDs. Das Display verfügt ja über 2x DVI Eingänge. ich möchte dort gerne mein 12" Powerbook anschließen und mein Centrino Notebook, welches aber nur über einen analogen Ausgang (mit einer Radeon 9700 Mobile 64MB) verfügt.

    Kann ich den analogen Ausgang mit einem DVI Adapter zum laufen bringen?

    Wenn das nicht funktioniert, dann muss wohl ein Dell TFT herhalten, welcher ein paar sehr nette Funktionen bietet, aber bei weitem nicht so schick ausschaut ;)...
     
  2. TobiM

    TobiM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2004
    Ne das geht nicht...
    Der DVI-Eingang erwartet digitale Signale, die der VGA nicht liefert...
     
  3. Tom1337

    Tom1337 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Hab ich mir schon gedacht. Schade, dann fällt Apple wohl flach :(, dann muss ich mich wohl mit billigem Kunststoff anfreunden :'(. Obwohl Pivot und Bild in Bild auch nicht von schlechten Eltern ist :>
     
  4. CrazyHarlequin

    CrazyHarlequin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.07.2005
    Hmmm zudem hat es auch nur einen DVI Anschluß ;)
     
  5. Tom1337

    Tom1337 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    asöle, das kleine ACD hat doch nur einen DVI. Dann fällt es sowieso aus raus... schade eigentlich :(
     
  6. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Hej!

    Ich habe folgenden Adapter gefunden:

    http://www.michelkohl.de/catalog/product_info.php?products_id=516

    Kann das mit diesem Ding funktionieren oder ist das Blödsinn. VGA Karte auf DVI Monitor?

    lg

    Christian
     
  7. Time4more

    Time4more unregistriert

    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Welchen Monitor hast Du denn mit Bild-in-Bild Funktion gefunden?

    Gruß
    Patrick
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    "Sie wollen Ihren neuen TFT mit angeschlossenem DVI-I-Kabel vorübergehend an den VGA-Anschluss anbinden? "

    Soweit ich das verstehe gilt:

    1. DVI-I ist digital UND analog über denselben "Stecker" (einen DVI-Stecker)
    2. Die Grafikkarten haben in der Regel DVI-I Ausgänge.
    3. Das Cinema Display hat nur einen DVI-D Eingang. (das ist der Haken)

    Es gibt zwar Adapter von analog auf DVI-D, aber das sollten kleine Boxen mit Elektronik drin sein, die auch nicht gerade billig sind (glaube mal was von Dr. Bott hier im Forum erwähnt gelesen zu haben)
     
  9. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Mich verwirrt eigentlich der Punkt:

    12.03.3110:
    Zum Anschluss eines DVI-Monitors an eine VGA-Grafikkarte
    Adapter mit HD15poligem Stecker und DVI-I Buchse
     
  10. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Drüber gestolpert bin ich beim ersten Lesen auch.
    Denke, die meinen dabei (nur) DVI-Monitore, die über einen DVI-I (digital + anlog) Eingang verfügen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen