10.4 lässt sich nicht Neustarten/ in Ruhezustand versetzen

  1. mats

    mats Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe folgendes Problem, dass selbst den Apple-Shop ratlos werden liess: Ich kann auf meinen iMac G5 neuerdings nicht mehr die Funktion "Neustart" / "Ruhezustand" ausführen: das OS X fährt runter bis auf die leere Bildschirmhintergrund-Ebene und bleibt dann hängen. Man kann nur noch von Hand den "OFF/ON"-Knopf nehmen, um das Problem zu lösen. FileVault funktioniert deshalb auch nicht korrekt.

    Der Apple-Shop schlug nun vor, das System völlig neu aufzusetzen (und dabei unnötige, das System störende Programme wie Norton Internet Security Mac wegzulassen). Das geht aber nicht, weil mit der Install-CD ja zuallerst ein "Neustart" gemacht werden soll... also bleibt beim Runterfahren des alten OS X-Systems wieder alles hängen.

    Wer kann helfen? Wie kann ich das Problem beim Benutzen der Install-CD umgehen?
     
    mats, 25.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lässt Neustarten Ruhezustand
  1. airmail
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    181
    JochenN
    16.05.2017
  2. Vir Bavaricus
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    493
    Vir Bavaricus
    02.06.2017
  3. vsw
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    423
    Schiffversenker
    09.04.2017
  4. derBär
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.047
    derBär
    22.06.2016
  5. Morikone
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    589
    Morikone
    06.01.2007