Zweiten Monitor abschalten

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von suntrop, 09.07.2006.

  1. suntrop

    suntrop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2006
    Hi,

    ich stöpsel ab und an (wenn's eben nötig ist :) einen zweiten
    Monitor an meinen iMac. Mich stört das aber, da das Kabel nicht
    ganz leicht rein geht und umständlich ist es auch, deshalb meine
    Frage: Kann ich den zweiten Monitor immer "angestöpselt" lassen,
    ihn aber abschalten?


    Das ist deshalb nötig, da ich mein Dock links habe (den zweiten
    Monitor auch) und wenn der zweite Monitor drin ist, verschwindet
    das Dock logischer Weise auf den zusätzlichen Monitor.
    Das Dock will ich aber links behalten, und rechts neben dem Mac
    ist leider kein Platz für den anderen Monitor.
    Wäre super, wenn man den einfach abschalten könnte.

    Danke euch schonmal für eue Hilfe.

    mfg suntrop
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Dein Monitor ist also ein Apple Display oder ein anderes, das keinen Ein/Ausschalter hat?! Ansonsten wäre die Frage ja schon beantwortet :/
     
  3. suntrop

    suntrop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2006
    Wenn ich den zweiten Monitor ausschalte, dann geht er nur in den Standby Modus und wird dann immer noch erkannt. Das Dock bleibt dann halt
    auf der linken Seite des anderen Monitors. Somit besteht mein Problem
    weiterhin.
     
  4. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Achso, das ist das Problem. Naja - wenn du ihn deaktiveren könntest, dann würden ja andauernd die Icons vom linken Monitor auf den rechten hüpfen. Sieht das nicht durcheinander aus?

    Aber eine ganz andere Frage drängt sich mir auf: Warum willst du den denn überhaupt deaktivieren? Stromverbrauch? Strahlung? Anderer Grund?
     
  5. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Du meinst vermutlich dass der Monitor trotz abgeschaltetem Zustand weiterhin noch von der Grafikkarte angesteuert wird. Das kannst du meines Wissens nicht verhindern ohne ihn abzustöpseln.
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Nein das geht nicht. Zumindest weiß ich nicht wie das gehen sollte. Großes Minus an MacOS! Unter Windows klappt das nämlich ohne Probleme. Sehr ärgerlich wenn man z.B. einen PowerMac hat und jedes Mal hinter den Rechner klettern muss um den Monitor wieder ab/anzustecken. Bei meinem PB find ichs nicht soo schlimm aber dennoch nicht gerade optimal... :(

    MfG, juniorclub.
     
  7. suntrop

    suntrop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2006
    Weil mein Dock auf der linken Seite - der einzig wahren Seite:D ist -und
    wenn der zweite Monitor im iMac hängt, dann ist das Dock auch dort drüben.
    Aber in der Regel brauche ich keinen zweiten, der Weg ist mir dann einfach
    zzu lang.

    Tja, dass ist natürlich sehr dumm, wenn's unter Win funktioniert,
    von dort bin ich vor zwei Monaten gekommen:)

    Naja, dann muss ich halt immer hinter den Mac greifen.
    Trotzdem danke für die Antworten.


    mfg suntrop
     
  8. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Kannst Du das Dock nicht einfach auf den anderen ziehen und dann den Monitor ausmachen? Gut, dann könnte u.U. der Mauszeiger mal auf dem zweiten Bildschirm verschwinden, aber wenn man's weiß...
     
  9. Discovery

    Discovery Gast

    Blöd ist auch, dass trotz ausgeschaltetem Monitor der Speicher der GrKa nicht
    freigegeben wird. Da hilft nur ausstecken.
     
  10. Dr Rémy

    Dr Rémy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    29.09.2005
    Wie wäre es damit:
    In der Monitor Systemeinstellung „Monitore in der Menüleiste anzeigen” aktivieren und dann oben in der Leiste auf Synchronisation gehen.

    D.h. nachher brauchst du 2 klicks um vom 2 Monitor Modus in den 1 Monitor zu schalten (einmal auf das Monitor Symbol klicken und dann noch Sync auswählen). Das Dock sollte dann auch am iMac Bildschirm auf der linken Seite sein.

    Baba, Rémy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen