Wie oft müßt Ihr Euren iPod zurücksetzen?

Diskutiere mit über: Wie oft müßt Ihr Euren iPod zurücksetzen? im iPod Forum

  1. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2004
    Ich habe mich jetzt eine knappe Woche mit dem iPod auseinandergesetzt (mit iTunes und iPhoto auch zum ersten Mal intensiver), weil ich meiner Süßen nächste Woche einen vollinstallierten iPod zum Geburtstag schenken möchte (Musik, Bilder, Adressbuch, Kalender).

    Nachdem ich nach wie vor Probleme habe, Hörbücher vernünftig aufzuspielen (geht nämlich gar nicht vernünftig mit dem Ding!), habe ich gerade sämtliche Fehlversuche in iTunes gelöscht, iPod angeschlossen, gewartet, bis das "nicht trennen"-Symbol weggeht - ist es aber nicht. Stecker ziehen hat auch nix gebracht. Erkannt worden ist mein iPod unter iTunes auch nicht.

    Nach einem Full Reset waren die gelöschten Files merkwürdigerweise auch im iPod verschwunden und alles wieder normal. Trotzdem meine Frage: Wie oft passieren Euch solche Herz-stehenbleib-Momente mit dem kleinen Goldstück? Solange keine dauerhaften Schäden zurückbleiben, soll mir's ja Recht sein - wenn auch unwohl...
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Ich musste meinen iPOD noch nie zurück setzen kopfkratz
     
  3. hani

    hani MacUser Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.10.2004
    Einmal ! Seitdem wird er nie mehr an einen Win-PC gehängt. Windows versucht iPod`s zu töten. Mörder ! :D
     
  4. Time4more

    Time4more unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    18.08.2005
    mag vielleicht daran liegen das man unter Windows den iPOD immer auswerfen muss ( während das am Mac mal so oder so ist ).

    Wird er dann nicht ausgeworfen kann er sich aufhängen.

    Gruß
    Patrick
     
  5. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2003
    Es ist wohl eher so, dass man den iPod für nen Windowsrechner extra mit dem Windows-iPodUpdater einrichten muss! Wenn er das nicht ist, dann wil Windows den iPod formatieren... ;)
     
  6. EllyRigby

    EllyRigby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.05.2005
    Ich auch nicht!
     
  7. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    02.11.2003
    Keine Probs bei uns mit vier verschiedenen iPods. Vor allem nicht mit Hörbüchern - meine Freundin hat ein Audible-Abo und lädt dort recht viel. Die iPods hängen allerdingsausschließlich an Macs.

    bye,Marcus
     
  8. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    29
    Registriert seit:
    13.04.2005
    ich musste ihn auch noch nie zurueck setzen.

    Du musst halt immer artig den iPod auswerfen, bevor du ihn abstoepselst! :)

    Viel glueck damit!
    und einen schoenen Tag

    The Moonface
     
  9. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2004
    Hmm, macht mich schon nachdenklich. Er hat sich ja nicht beim Abziehen, sondern gleich beim Anschließen an den Mac aufgehängt. Naja, ich beobachte das mal...

    Danke füe Eure Antworten :)


    Übrigens, aus dem Store geladene Hörbücher mag ja funktionieren, aber wir haben unzählige CD's zu Hause, die ich gerne übertragen möchte. Das geht wohl ohne Zusatzsoftware und Rumgefrickel nicht. Aber das ist ein anderer Thread und wurde zu genüge diskutiert...
     
  10. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    mein iPod hab ich nur mal aus Spaß an der Freude zurückgesetzt, um zu sehen was da passiert.

    Ein Kumpel sein iPodmini (am Win-PC) hat aber massig Probleme und ist permanent am resetten und neu aufspielen. Letztens war es sogar so weit, das das Ding nur noch am Mac zu retten war.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche