Wie installiert man einen Druckertreiber auf dem Mac?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Mat Miller, 10.03.2005.

  1. Mat Miller

    Mat Miller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Hallo,

    das ich ziemlicher DAU in Sachen Mac bin, gestatte ich mir mal die Frage, wie man grundsätzlich einen Druckertreiber auf dem Mac installiert.

    Eine Bekannte von mir, Wiedereinsteigerin auf Mac und stolze Besitzerin eines neuen Mac's, hat einen HP Laserjet 1000, und wir wollten ihn an den Mac über USB anbinden. Auch wenn es wohl genau für diesen Drucker keinen Treiber für Mac gibt, funktioniert's ja - zumindest auf PC - auch meist mit Treiber anderer HP-Geräte.

    Also wir auf die hp-Seite, Suchbegriffe "Laserjet und Mac" eingegeben und einen Treiber "HP LaserJet 4050 USB-MAC Printer" für Mac OS X gefunden. Der Download startete dann, ohne Rückfrage, wohin die 4,5 MB große Datei gespeichert werden solle. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass die Datei ljMonoGE.sit heißt, aber wir wussten erstens nicht, wo die Datei gespeichert wurde und zweitens, was wir nun weiter machen. Im Druckerkonfigurationsmenü waren wir zwar, aber da wurde bei "Drucker hinzufügen" nichts angeboten.

    Sorry für meine blöden Fragen, aber für mich ist es neu und meine Bekannte muss erst wieder reinkommen.

    Also:
    1. Wie finde ich die Datei auf der Platte? Mit Sherlock? Sind wir aber leider auf die Schnelle nicht mit zurecht gekommen :-/
    2. Wie installiert man grundsätzlich neue Druckertreiber auf dem Mac?
    3. Wie bzw. wo finde ich ggf. einen besser passenden Treiber, falls dieser nicht funktioniert?

    Ich sitze leider nur zeitweise dabei, meist abends mal, so dass ich Eure Tipps nicht gleich umsetzen kann. Höchstens an meine Bekannte weiterleiten :)

    Danke schon mal
    Mat
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Eine Sit Datei muss zuerst mit dem StuffIt Expander ausgepackt werden, eh man etwas damit machen kann..
     
  3. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    1. Bei Safari im Menü "Safari / Einstellungen / Allgemein" festlegen, wohin die Dateien gespeichert werden sollen. (Oder nachsehen, wohin gespeichert wird)
    2. Das Programm "Drucker-Dienstprogramm" unter Programme/Dienstprogramme starten und auf den Knopf "Hinzufügen drücken".
    3. Normalerweise brauchst Du gar keinen weiteren Treiber dazu.
     
  4. Mat Miller

    Mat Miller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Ok, erstmal vielen Dank.

    zu 1. Damit kann ich einstellen, wo downgeloadete Dateien landen? Und wie kann ich z.B. auf dem Mac nach einer Datei einer bestimmten Endung suchen? z.B. "*.sit"? Sorry, ziemlich grundlegend, ich weiß :-/ .. meine Bekannte wird schon bald wieder fit sein, denke ich, dann wird's an sowas nicht mehr hängen *g*

    zu 2. Kann ich dann mit dem Drucker-Dienstprogramm und Hinzufügen den Treiber dort auswählen, wo er beim Downloaden gespeichert wurde? Oder muss ich erst vorher mit diesen Dateien "etwas machen", also verschieben oder installieren?
     
  5. fukkura

    fukkura MacUser Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2003
    einfach im finder die tastenkombination apfel + f drücken. dann im sich öffnenden fenster hinter name | enthält ".sit" eingeben.

    normalerweise sollte es funktionieren, indem du die sit-datei entpackst und die wahrscheinlich in der sit-datei enthaltene installationsdatei doppelklickst. dann wird der treiber installiert.
    im drucker-dienstprogramm gehst du dann auf "hinzufügen" und wählst oben aus dem menü "usb". der angeschlossene (angeschaltete) drucker wird dann gefunden und im fenster angezeigt. nun kannst du noch im unteren pulldown-menü den vorher installierten druckertreiber suchen - fertig!
     
  6. Mat Miller

    Mat Miller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Na, das hört sich doch alles vielversprechend an :) Wir werden's in Kürze versuchen umzusetzen.

    Vielen Dank :)
    Mat
     
  7. Mat Miller

    Mat Miller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    @laukel (oder jemand anders), ich hätte da noch eine Frage zu Deiner Aussage Normalerweise brauchst Du gar keinen weiteren Treiber dazu.

    Heißt das, dass dieser Druckertreiber für alle HP Laserjet's geeignet ist oder was? Kam bisher noch nicht zum Ausprobieren, aber vielleicht nachher
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2005
  8. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Die meisten Drucker erkennt OS X ohne weitere Treiber. Das meine ich. Ansonsten musst Du den wie beschrieben auspacken (Doppelklick auf .sit) und installieren (Doppelklick).

    Viel Erfolg!
     
  9. Mat Miller

    Mat Miller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Ach so. Na ja, den HP Laserjet 1000 hat er offensichtlich nicht so erkannt ... jedenfalls hat sich nach dem Anschließen des USB-Kabels "nichts getan"

    Wir werden es in Kürze mit dem runtergeladenen Treiber checken.

    Vielen Dank nochmal, auch für die sagenhaften Reaktionszeiten ;-)

    Mat
     
  10. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Suche mal hier im Forum nach dem Namen des Druckers. Er wurde hier öfters besprochen, weil er am Mac einfach nicht drucken mag. Vielleicht findest du so eine Lösung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen