Wie Eye TV 2 rückstandslos vom Mac entfernen?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von MacSimizeDenver, 22.07.2006.

  1. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Wie Eye TV 2 rückstandslos vom Mac entfernen? Das ist mein Problem oder besser gesagt das eines Freundes.

    Folgendes: Er hatte größere Probleme mit der Software, hatte das Programm in den Papierkorb gezogen und den geleert und wollte dann Eye TV 2 neu aufspielen. Allerdings klagt er nun, daß wohl noch irgendwo im System Rückstände von Eye TV 2 sind.

    Wie löscht man also Eye TV 2 richtig und komplett um eine saubere Neu-Installation durchführen zu können.

    Sein System: Intel-iMac, OS 10.4.6
     
  2. irata

    irata MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    208
    MacUser seit:
    29.06.2005
    Einfach mal per Spotlight nach EyeTV bzw. Elgato suchen....
     
  3. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Schon getan, wir vermuten beide das es wohl noch solch ähnliche Treiber wie der "MMInput" bei iTele auf der Festplatte sind.

    Könnte das sein?
     
  4. theodor

    theodor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Zum kompletten Löschen muss das Programmpaket und zwei oder drei Dateien in der Library gelöscht werden (enthalten "Elgato" und/oder "eyetv").

    Ob alles gelöscht ist würde beim Neuaufsetzen dann merken, wenn nach dem Aktivierungscode gefragt wird...

    Gruß vom Theo
     
  5. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Achso, heißt wenn der Aktivierungscode eingegeben werden muß ist alles runter und wenn nicht wird beim Setup auch nicht danach gefragt. Korrekt?
    Da fällt mir noch ein, Spotlight zeigt mir keine Dateien im Systemordner bzw. der Library an. Muss das zusätzlich irgendwo eingeschaltet werden damit Spotlight wirklich ALLE Dateien und Ordner durchsucht?
     
  6. wurstbrot

    wurstbrot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2006
    AppZapper...

    Hiermit funzt das auch hervorragend, das Prog. sucht alle Dateien, die mit der jeweiligen Applikation zusammenhängen :)

    http://appzapper.com/

    Viel Erfolg...
     
  7. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Nein, die notwendigen Treiber befinden sich alle in EyeTV. Es muss ausser EyeTV und evtl. Preferences nichts gelöscht werden.
    Interessanter wäre wie die Probleme mit EyeTV aussahen/aussehen.
    Vielleicht liegt des Rätsels Lösung ja nicht unbedingt bei EyeTV.

    Grüße,
    Flo
     
  8. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Also, die De-Installation selbst mit AppZapper hilft nichts. Selbst nach dem neuaufspielen von eye TV wird nicht nach der Seriennummer gefragt.

    Wenn ich dann den Setup-Assistenten aus Eye Tv starte und nach der Cinergy T2 suchen lassen will bleibt der Weiter-Button nur grau hinterlegt (wenn die Cinergy an den Mac angesteckt werden soll).

    Es müssen also doch Restbestände von Eye TV auf dem Mac sein. Nochmal kurz erinnert: Intel-Mac, 10.4.6
     
  9. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Derartige Tools, respektive deren Wirksamkeit werden meiner Meinung nach gewaltig überbewertet.

    Das klingt mir eher nach Restbeständen von MMInputtreibern die da wohl noch im System rumgeistern, sonst würde EyeTV die T2 anstandslos erkennen.

    Grüße,
    Flo
     
  10. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Ich kann dir gerne mein Problem mit EyeTV beschreiben:
    >klick<
    Vielleicht weisst du Rat?
    Danke,
    neptun
     
Die Seite wird geladen...