Wer benutzt FileVault?

Diskutiere mit über: Wer benutzt FileVault? im Sicherheit Forum

Benutzt du FileVault

  1. Ja!

    43 Stimme(n)
    19,5%
  2. Nein!

    177 Stimme(n)
    80,5%
  1. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    17.02.2006
    Hallo,
    ich wollte einfach mal wissen, wer von euch FileVault benutzt.
    wenn ja/nein, bitte gebt doch eine kleine erkärung ab, warum!

    Hannes
     
  2. lessthan8

    lessthan8 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    01.08.2005
    Ich trau mich nicht... alle Daten in einem großen Image. Wenn irgendwas am Image schief geht kann man es nicht mehr mounten, und alle Daten sind weg. Klar, es gibt Sicherungen. Aber wenn ich in Klartext backupe, wo ist dann der Sinn der verschlüsselten Daten?

    Ich würde mir wünschen, dass man für FileVault nur einige Ordner angeben kann, die bitte verschlüsselt werden sollen.
     
  3. DrZoidberg

    DrZoidberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2006
    Ich finde FileVault ist auf einem Notebook pflicht. Auch wenn ich gut darauf aufpasse. Wenn es doch mal geklaut wird, dann muss der Dieb wenigstens nicht auch noch meine Daten verwerten können.

    Viele Grüße
    Zoidberg
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Wie ich schon in mehreren Threads zum Thema schrieb, werde ich den Teufel tun und meine gesamte Festplatte verschüsseln.
    Weder meine externe Festplatte noch auf meinem iBook, was ich allerdings auch nur privat benutze.

    Alle "wichtigen" und persönlichen Daten sind in einem Sparseimage verschlossen und das sollte reichen.

    PS: Meine BackUp CDs habe ich auch nicht im Safe verschlossen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2007
  5. Bluefake

    Bluefake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Same here. Ich habe alles, was ich geheim halten möchte, in ein verschlüsseltes Image gespeichert.
     
  6. zeroseven

    zeroseven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2005
    Ich bin gleicher Meinung wie lessthan8. Es ist mir einfach zu gefährlich und wenn etwas mit dem Dateisystem schief läuft habe ich keine Chance mehr an die Daten zu kommen.

    Alle wichtigen und mehr oder weniger geheimen Daten liegen sowieso zu Hause auf meinem NAS.
     
  7. letizia

    letizia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Wie sicher ist filevault?

    Ich benutze FileVault, da ich mein iBook viel in Bibliotheken und unterwegs benutze. Gelegentlich frage ich mich aber, wie sicher das überhaupt ist??

    Von Sicherungen kann ich deswegen aber nicht absehen. Vor kurzem ging mein Logic Board kaputt, so dass ich glücklich war meine Daten gesichert zu haben und nicht die Festplatte ausbauen musste.
     
  8. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Da ich schonmal die leidvolle Erfahrung gemacht habe das FileVault Daten zerstört hat habe ich es leider aufgegeben.

    Benutze ebenfalls verschlüsselte DMG Images für wichtige Daten.
     
  9. zeroseven

    zeroseven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2005
    Welches Tool benutzt ihr für verschlüsselte DMG Images?
     
  10. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
    Das Festplattendienstprogramm :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche