wav. Files werden nicht abgespielt.

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Garfield29, 04.04.2005.

  1. Garfield29

    Garfield29 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Hallo,

    mein Mobilfunkbetreiber bietet als Serviece die Sprachnachrichten von der Mailbox zum Donwload an. Diese liegen im wav Format vor. Am PC werden diese auch ohne Probleme mit z.b. WinAmp abgespielt. Am Apple (Mac OS X) wird zwar das File mit iTunes geöffnet, nur beim Abspielen kommt eine Fehlermeldung, dass das File nicht abgespielt werden kann (Meldung: Keine Gültiges Fomat).

    Gibt es eine Möglichkeit, das File doch abzuspielen?

    Grüße
    Boris
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    der mac kann wav problemlos seit system 7 abspielen. wav ist ein unkomprimiertes pcm-format, genau so wie aiff.

    bist du dir wirklich sicher, dass es sich bei den files um .wav-dateien handelt? vielleicht sind's ja ogg-vorbis oder sonst was?
     
  3. Garfield29

    Garfield29 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Die Files haben die endung .wav. Sind aber sehr klein. Eine Nachricht mit knappen 20 Sekunden Länge hat 35Kb. Kann sein, das da noch ein Codec drüberliegt? Oder ist das mit wav nicht möglich?
     
  4. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Ist beim Pe Zeh wav nicht gleich wav?? Anscheinend nicht.

    Es gibt ja auch die Möglichkeit aiff zu komprimieren, so daß es trotzdem noch aiff heißt. Blöd, ist aber so.

    Versuch mal, die Files mit einem Audio-Editor (z.B. Soundstudio) zu importieren - oder wenn's ganz viele sind, einen Batch-Konvertierer für Audio-Files zu nehmen (z.B. Sound Converter)
     
  5. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    die dateigrösse kann schon hinkommen, wenn die files mit 8 bit auflösung @ 11 khz in mono kodiert sind.

    schon mal mit öffnen in quicktime versucht?
     
  6. Garfield29

    Garfield29 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Quicktime am PC kein Problem, Quicktime am Apple meldet "Falsches oder ungültiges Format". Wenn ich wav Files selber am PC erstelle (mit z.b. Wavlab (Steinberg)) weden die ohne Probleme am Apple abgespielt. Würde es weiterhelfen, wenn ich mal so eine wav Datei vom Netzbetreiber poste?

    PS.: Es geht mir darum, das ich vom PC ganz zu Apple wechseln möchte. Wenn ich die Mobilbox über das Internet abrufe entstehen keien Kosten. Über das Mobiltelefon fallen Kosten an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2005
  7. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Du könntest noch was probieren:
    Duplizier mal eine von den Dateien und ersetze die wav-Endung durch aif.
     
  8. patohobbes

    patohobbes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Ich nehme an, die Vorschau tut auch nicht, oder?
    Ansonsten poste das file doch mal!
     
  9. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Schon mal mit Audacity probiert ? Eventuell hilft auch Audion (vor allem bei OGG etc.)

    gruss vom Tom
     
  10. Garfield29

    Garfield29 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    So das File findet Ihr hier zum Download.

    Ein neues Phänomän: iTunes öffnet sich zwar beim anklicken des Files, spielt es aber nicht. Wenn ich es in iTunes hineinziehe steht es nicht in der Liste.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen