Standardfreigabe entfernen!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von SsteveE, 04.04.2005.

  1. SsteveE

    SsteveE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Wenn ich von meinen Windows Rechnern auf den Mac zugreife, ist von Haus aus schon automatisch mein ganzer privater Ordner freigegeben. Das passt mir nicht, und ich will, die freigabe meines ganzen user ordners entfernen. Aber wie gehts das. ich hab mir sharepoints installiert, nur wird diese Freigabe nicht mal dargestellt? Kann mir jemand helfen. Andere einzelne beliebige Ordner freigeben ist kein Problem mit Sharepoints, nur die freigabe des in meinem Fall "stefan" Ordners in dem sich all meine privaten Daten befinden zu entfernen funzt einfach nicht.
     
  2. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.12.2004
  3. SsteveE

    SsteveE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    es funktioniert. nicht. ist das bei mac os X nicht vom System her möglich. Denn so lebt man als macUser in großeren Netzwerken ziemlich gefährlich, muss ich schon sagen!?!
     
  4. SsteveE

    SsteveE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Es wird doch irgendeine Möglichkeit geben!, oder?
     
  5. MacErik

    MacErik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    06.09.2002
    Was ist daran gefährlich, wenn jeder der deinen Usernamen und dein Passwort kennt, auch deine Daten sieht?
    Die Lösung ist wohl eher, einen weiteren User einzurichten, in dessen Ordnern keine wichtigen Daten liegen.

    Erik
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Kommentiere doch einfach in der /etc/smb.conf die "homes" Einstellung aus...

    MfG
    MrFX
     
  7. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Am einfachsten geht das mit Sharepoints.
     
  8. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    Hm, ich dachte eigentlich, daß man das in der Datei smb.conf im Ordner /etc einstellen kann kopfkratz. Unter dem Punkt [homes] kann man den eingetragenen Pfad entfernen und den eingeben, den man freigeben möchte…
    Hab das schonmal gemacht und bin mir ziemlich sicher, daß dann das Home-Verzeichnis nicht mehr über SMB erreichbar ist; hab aber leider keinen PC im Moment da zum Testen…

    grüsse, p-cord

    edit: uah, sorry @Mr.FX, ich hätte vielleicht mal aktualisiern sollen vor dem Posten…:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2005
  9. SsteveE

    SsteveE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Das Problem ist, wenn ich bestimmte Daten bewusst freigeben möchte (Softwareupdates für andere Computer, mp3z usw.), dann wird auch dabei mein Benutzername benötigt. Wenn ich aber nur möchte dass der User auf diesen einen bestimmten Ordner zugreifen darf, und nicht auf den Rest meiner Daten, dann funktioniert das auf diese Art und Weise jedoch nicht!!!!

    Weiters will ich auf keinen Fall meinen Benutzernamen und mein Kennwort allen Leuten zukommen lassen, die einfache Daten von mir "saugen" dürfen. Fü Updates, Freeware, mp3z und soweiter werde ich doch nicht unter Passwortverschlüsselung freigeben. (mir gefällt Mac und OSX zwar deutlich besser - aber in der Hinsicht muss ich sagen ist Windows ein wenig ausgereifter!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2005
  10. SsteveE

    SsteveE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Mit Sharpoints funktionierts eben nicht!?! Ich habe Sharpoint drauf. Vielleicht kannst du mir sagen wie....!?! Wäre cool.

    lg steve
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen