software-updates erkennt updates nicht

Diskutiere mit über: software-updates erkennt updates nicht im Mac OS X Forum

  1. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen, drumm

    ich hab da mal ne frage:

    jedesmal, wenn ich softwareupdate laufen lasse wird mir angezeigt, dass ich java aktualisieren soll (und eins von den security updates)

    wenn ich das dann mache (ich verwende die installer, die ich mit softwareupdate heruntergeladen habe) und danach wieder softwareupdate laufen lasse, zeigt er mir wieder an, dass ich das instalieren soll.

    kennt jemand das problem -
    wie kann man es lösen ?
    das reparieren der rechte auf der platte hab ich schon versucht

    gruss
    maceis
     
  2. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Hi MacEis

    Ich kann dir zwar nicht richtig folgen, aber ich werde dir hier mal ein paar wichte Regeln im Umgang min Ordnern posten.

    Es kann nämlich sein, dass du Veränderungen im Programme-Ordner vorgenommen hast.

    1. Benenne Programm, die mit Mac OS X ausgeliefert werden niemals um.

    2. Du darfst die Programme, die bei der Installation im Programme-Ordner angelegt werden (auch die Developer Tools) nie und nimmer verschieben.

    3. Du solltest zusätzliche Programme die du installieren wills, immer im PROGRAMME-Ordner installieren.
    Zur besserern Übersichtlichkeit kannst du für die neuen Programme Unterordner anlegen.
    Wichtig: Keine Original-OS X-Programme in diese Unterordner verschieben.

    Du kannst allerdings Programme, die du nur unter einem Benutzer benötigst in dessen HomeOrdner unterbringen.
    In diesem HomeOrdner sollte allerdings eine Programmordner liegen der "Applications" heisst und nicht anders.


    Warum das Ganze.

    Ganz einfach. Bei einem Update wird das ältere Programm im Applications-Ordner gesucht. Ist es dort nicht vorhanden, oder wurde verschoben ( das trifft auch auf Systemdateien zu die verschoben wurden) finded das Update die Daten nicht.
    Das liegt daran, dass ein Programm nicht aus einer Datei besteht, sonder ein Bundle oder Paket ist und aus hunderten oder tausenden Dateien besteht.
    Ein Update erneuert aber nur bestimmte Daten und nicht alle.
    Die UpdateRoutine installiert die neuen Daten an der alten dafür vorgesehenen Stelle und kümmert sich nen Kericht darum ob du das Programm verschoben oder umbenannt hast.

    Das führt dazu das deine Programmdaten unvollständig an die Originalstelle plaziert werden.

    Das kann dazu führen, dass das Update korrupt ist und nicht als Update erkannt wird und somit ein erneutes aufrufen der SoftwareAktualisierung eine Aktualisierung vorschlägt.


    Hoffe es war die eine kurze:D Hilfe

    cu
    Luca
     
  3. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Ich hab was vergessen.:D

    Sollten solche Veränderungen wie ich sie oben beschrieben habe vergenommen worden sein, Betrifft es auch die Reperaturfunktionen von OS X.
    Die Überprüfung aller Berechtigungseinträge (Festplattendienstprogramm) funktionieren in deisem Fall nicht mehr richtig.

    cu
     
  4. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    hallo erstmal, drumm

    vielen dank für die tips -
    das hab ich alles beherzigt - bis auf eine ausnahme, die glaub ich legitim ist

    ich hab in meinem home einen "Applications" Ordner angelegt, in dem meine persönlichen programme liegen -
    das müsste doch soweit ok sein - oder ?

    ich denke also, das es was anderes sein muss *grübel*


    gruss
    maceis
     
  5. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
     

    Das sollte kein Problem sein.

    Versuche mal in deinem Home/Library/Preferences/ die Eistellung für deine Globalen Präferenzen zu löschen.
    Von folgender Datei eine Sicherung machen .GlobalPreferences.plist.
    Der Punkt bedeutet, dass diese Datei unsichtbar ist.
    Also erst einmal alle unsichtbaren Dateien sichtbar machen. Z.B. mit TinkerTool.
    Nachdem du einen Sicherung gemacht hast die originale Datei löschen.

    Wenn das auch nicht funktioniert, versuche deinen kompletten home/library/preferences Ordner an einenm anderen Ort zu sichern und den originalen zu löschen.

    Nach neuanmeldung wird ein neuer Ordner angelegt, mit den Standardeinstellungen.
    Jetzt kannst du alle vorher gesicherten Preferences wieder einen nach dem Anderern in den neu angelegten Preferences Ordner einfügen und kontrollieren ob an einer Einstellungen der Fehler liegt.

    Ist ne ziemliche Arbeit, hilft aber meistens.

    Ich übernehme aber keinerlei Gewähr:D falls du irgendetwas abschießt.

    cu
    Luca
     
  6. Affe mit Waffe

    Affe mit Waffe Banned

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.12.2008
    Ja das hatte ich auch.. hmm hast du schon im Google nachgeschaut ??
     
  7. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.203
    Zustimmungen:
    4.052
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Das Thema ist von 2003.
     
  8. Affe mit Waffe

    Affe mit Waffe Banned

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.12.2008
    Hmmm und was machen wir jetzt??? Sollen wir es löschen??
     
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.203
    Zustimmungen:
    4.052
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Eine Nachfrage ob jemand gegoogelt hat, nach 3 Jahren, finde ich etwas "komisch" ;)
     
  10. Affe mit Waffe

    Affe mit Waffe Banned

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.12.2008
    Ja aber was sollte ich den sonst tun?? Ich kann ihn doch nicht so verwarlos da stehen lassen :( Tut mir echt Leid was ich euch angetan habe :( Entschuldige !!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - software updates erkennt Forum Datum
Apple Software Updates für 10.3 Mac OS X 05.12.2008
unnötige Software Updates einfach abschalten? Wie? Mac OS X 20.01.2008
Software-Aktualisierung findet keine Updates mehr Mac OS X 11.08.2007
Software-Aktualisierung zeigt keine Updates mehr an Mac OS X 08.08.2007
Software-Aktualisierung zeigt Updates die schon drauf sind Mac OS X 15.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche