Runde ecken mit Rapidweaver

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von Zauberer Von OS, 28.07.2005.

  1. Zauberer Von OS

    Zauberer Von OS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.07.2005
    Hallo MU's,
    ich bin nun auch in die Rapidweaver szene eingetaucht (http://zauberer-von-os.de) und frage michg nun aber wie ich mit Rapidweaver dem ganzen noch Runde ecken verleihen könnte. Wenn jemand eine antwort darauf hat, würde derjenige mir sehr entgegenkommen ! ;)
    ach, und wenn mir noch jemand sagen könnte wie ich so eine art Gästebuch mit RW erstellen könnte... wäre ich richtig froh.. :) freue mich auf antworten.
    Vielen Dank fürs aufmerksame bis zum ende lesen :p
    Zauberer von OS
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2005
  2. Zauberer Von OS

    Zauberer Von OS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.07.2005
    Hat wirklich niemand ne idee ? oder wollt ihr mir nicht helfen ? as Problem ist... ich kann das untere bild nicht so einfach abrunden beispielsweise mit PS, da es sich aus ganz vielen einzelenen zusammensetzt, welche jeweils nur 1 pixel breit sind..
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2005
  3. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Hallo, Zauberer.
    Du musst dich schon etwas gedulden, es gibt hier einige die RW einsetzten aber du kannst binnen 12! Minuten nicht mit einer Antwort rechnen. :/

    Rundungen sind mitttels CSS leider nicht möglich, du wirst nicht daran herumkommen die Graphik im Footer genauso breit zu machen wie im Header und dann abzurunden.

    Ein Gästebuch ist derzeit in RW nicht vorgesehen, das müsstest du selbst erstellen, oder ein bestehendes über frame einbinden.
     
  4. RETRAX

    RETRAX Gast

    Mit CSS3 sind Rundungen möglich. Die Ratifizierung des Standards dauert wohl aber noch bis Ende des Jahres(?).

    Und bis es dann Rapidweaver übernommen hat, geht evtl. auch noch etwas Zeit ins Land.

    Die Rundungen die man zur Zeit so sieht, sind eben Grafiken die eingebaut wurden. Wenn du das machen wolltest bräuchtest du schon etwas vertieftes Verständnis über das Template von Rapid Weaver.

    Ich für meinen Teil finde "abgerundete Ecken" in Webseiten jetzt nicht existentiell wichtig. Wenn es mal mit CSS möglich ist das zu machen, werde ich mich dem auch nicht verschließen, aber solange das kein Standard ist, sehe ich es nicht ein wegen so einer Sache Grafikschnipsel einzubauen.
     
  5. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    So isses. Wie MrWho sagt, eigentlich einfach, da RW ja PNGs als Header- und Footergrafiken einsetzt. Mach die "Rund", d.h. die Abgeschnittenen Teile versiehst du mit Transparenz, dann wird die Site auch abgerundet wirken.
     
  6. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Ein weiteres Problem wirst du durch den Aufbau der CSS-Daten in RW haben. Denn RW legt zunächst in die "Hauptbox" ein sich in Y-Richtung wiederholendes 1pixel hohes Hintergrundbild. Das startet ganz oben in der Site. Danach legt er in die "header"-Box das header_bg.png Bild. Rundest du dieses nun durch Transparenz ab, so dürfte an den stellen das Haupt-Hintergrundbild hervorgucken.
    Wolltest du das unterbinden, so müsstest du den Stylesheet dahingehend abändern, daß der Haupt-Hintergrund z.B. erst x-Pixel vom oberen Rand anfängt. Um das zu definieren benötigst du aber gewisse Kenntnisse in CSS-Programmierung.
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    du brauchst nicht die Breite von Footer und Header fixieren. Du kannst es auch in Form einer Tabelle machen, die mittlere Spalte auf auto setzen und die Ecken abrunden.
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Hast du schon mal ein RW-Template gesehen? ;)
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Nein. Vielleicht ist das mein Fehler! :rolleyes:
     
  10. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Tja, RW baut halt AUSSCHLIESSLICH auf CSS auf, da kannst du nicht mal (mit dem Programm selbst) eine Tabelle erstellen! Außer du schreibst sie händisch!...[​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen