Reperatur- oder Ersatzanspruch?

Diskutiere mit über: Reperatur- oder Ersatzanspruch? im iMac, Mac Mini Forum

  1. iAndre

    iAndre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2006
    Habe eine iMac RevC vom November 2005. Standardlieferumfang enthielt u.a. Keyboard und Mighty Maus.

    Die Maus sponn in letzter Zeit immer mal herum. Genauer gesagt, ließ sich mit dem Ball nur nach nach unten/links/rechts steuern, nicht aber nach oben. Es ging dann immer mal wieder eine Zeit lang. Jetzt gehts gar nicht mehr.

    Ist das ein Mangel an der Hardware, der mich zu einer Reklamation der Maus berechtigt?

    Danke schon mal für hilfreiche Antworten. :rolleyes:
     
  2. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    24.04.2006
    würde mich auch sehr interessieren! habe meinen mac vielleicht 3 monate und meine mm hat selten mal das problem, dass sie nicht mehr nach unten scrollen will. dieses klicken bleibt weg, so als hätte da irgendwas blockiert.
     
  3. iAndre

    iAndre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2006
    Ja genau, wenn ich nach oben scrollen will, klickt es nicht.

    vielleicht hilft ja auch sowas:

    Die Maus verdreckt sehr schnell und funktioniert dann nicht mehr. Reinigungs-Anleitungen gibt es im Internet; da man die Maus dazu öffnen muss, erlischt aber die Gewährleistung. Es bleibt einem also nichts anderes, als die Maus einzusenden. Bei einer einfachen Verschmutzung reicht es aber schon aus, die Maus auf den Kopf zu drehen und mit einem angefeuchteten Tuch den Scrollball hin- und herzudrehen.

    Gefunden bei Apfelwiki

    Oder lieber doch nicht öffnen und auf Reperatur pochen? Von verdreckt ist meine MM übrigens weit entfernt ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2006
  4. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    24.04.2006
    es ist fakt, dass die leicht verdreckt!
    ich habe sie gesäubert, 4 stunden später sind wieder dunkle ablagerungen drauf. es ist nicht so schlimm aber es passiert so leicht, dass ein härrchen oder ein wenig staub dam scrollball hängen bleiben und dann unten ins "getriebe" gezogen wird, es fühlt sich bei mir auch immer so an als würde da irgendwas "drittes" blockieren, ich kann es mir gut vorstellen.
    ruf bei denen an, du hast die maus nur benutzt, dafür ist sie da, geht ja nicht an, dass die gar nicht mehr läuft.

    fragen kost nix :D
     
  5. iAndre

    iAndre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2006
    Ok, werde später gleich mal dort anrufen ... wann machen die auf, kann ich da schon anrufen:) ... naja, werde noch etwas warten.
     
  6. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    24.04.2006
    wenn ich fragen hab ruf ich immer die 0800'er ausm store an, die steht da auch bei apple auf der site, die machen da um 9 oder um 8 uhr auf
     
  7. SGAbi2007

    SGAbi2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Natürlich ist das ein Mangel der Hardware, denn sie macht ja nicht das, was sie soll!
    Ruf einfach mal bei AppleCare an, oder schau beim Händler deines Vertrauens vorbei, der wird dir sicher weiterhelfen.
     
  8. iAndre

    iAndre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2006
    So, moin allerseits.

    Hänge jetzt seit > 50 Minuten in der Warteschleife. ... Da muss die Hölle los sein, wegen der Akku-Rückrufaktion ... Echt ätzend.
     
  9. ignite06

    ignite06 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2006
    Kostet die Apple-Care-Hotine eigentlich oder ist das ein Free Call?
     
  10. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    24.04.2006
    ersten 90 tage kostenlos - danach 20 minuten gespräch/warten ca. 1,20€
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reperatur oder Ersatzanspruch Forum Datum
Probleme mit der Zugriffsrechte Reperatur beim iMac und OSX 10.6.8 iMac, Mac Mini 24.04.2012
imac27" displayprobleme+ ärger mit reperatur iMac, Mac Mini 16.04.2010
Nach Service-Reperatur AirPort-Problem mit iMac iMac, Mac Mini 03.03.2010
iMac 20" - nach Reperatur Oberes Bildschirmdrittel dunkel… iMac, Mac Mini 23.02.2010
Auch mein iMac G50 20-er geht morgen in die Reperatur iMac, Mac Mini 23.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche