Problem mit Entourage

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Parodia, 07.02.2004.

  1. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Ich hab bis vor kurzem das Apple-Mailprogramm verwendet und bin jetzt auf Entourage umgestiegen.

    Das Konto hab ich brav mit dem Assistenten eingerichtet, allerdings krieg ich keine Verbindung zum T-Online-Server zustande.Ich krieg ne Errormeldung -3260

    Merkwürdig daran ist, dass ich mit dem Apple-Mailprogramm problemlos zugreifen kann.

    Ach ja noch was. Der Typ von t-online hat mir erklärt, dass man - wenn man den Internetzugang über t-online hat - die Eingabe einer Benutzer-ID und eines Kennwortes bei Anlegen des Emailkontos nicht notwenig ist.

    Und falls notwendig: ich hab osx 10.3.2 und Entourage 10.0.0.

    Hat da jemand einen Tipp?

    Nachtrag: Ich hab unlängst einen Router (D-Link 614) installiert. Kann das damit zusammenhängen? Obwohl - Internet und Apple-Mail funktionieren bestens.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2004
  2. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Hallo!!

    Jungs und Mädls da draussen in der Weite des Netzes.....

    Hat denn keiner von Euch einen Rat für mich?????


    :confused:
     
  3. JomiHH

    JomiHH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Vielleicht hilft das?!

    Ich hatte vor kurzem was Ähnliches ... kam nicht mehr an mein Arcor-Konto via Entourage, nachdem ich den Provider gewechselt hatte.. die Lösung war, das man da einen anderen SMTP-Server angeben musste, für Einwahl aufs Mail-Konto, das war dann nicht mehr mail.arcor.de, sondern postman.arcor.de oder so... vielleicht isses bei T-Online ja auch so, such doch mal in den FAQs, ich habs da auch gefunden...
    ;)
     
  4. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Danke für den Tipp. :)

    Aber ich hab den Provider nicht gewechselt, nur das Mailprogramm. Und das merkwürdige ist eben, dass ich mit dem Apple-Mail problemlos meine Emails abfragen kann, nicht aber mit Entourage, obwohl die Einstellungen identisch sind.

    Ich ärgere mich!!! Find nämlich Entourage nicht schlecht, weil halt alles integriert ist. Ich will das jetzt habe!!!
     
  5. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    T-Online emails abholen

    Der Zustand, wie T-Online mit den Mailzugang umgeht ist etwass eigenartig.

    Die Sache mit dem "ohne Kennwort" ist grundsätzlich richtig. Trifft aber nur zu, wenn Du Dich direkt über T-Online einwählst. Dann findet die Authorizierung über die Zugangsdaten statt.

    T-Online selber bietet jedoch die Möglichkeit die Mail per smtp abzuholen. Der genaue Weg wird auf deren Supportseiten für Outlook beschrieben. Und soweit ich mich daran erinnern kann, muss man sich direkt bei T-Online anmelden, um eben die Mails zu bekommen.

    Übirgens, T-Online ist einer der Provider, die Ihre Emails als rechtlich bindend sehen, antworten ihrer Kunden als rechtlich nicht bindend zu behandeln, solange sie per Email zugestellt werden.

    Das ist mir am eigenen Leib passiert, es ging um eine Vertragsänderung. Diese wurde von T-Online per Email angekündigt und mir angeblich auch in mein entsprechendes Postfach zugestellt. Da ich aber nie Emails bei T-Online abgeholt habe und das Postfach auch nicht eingerichtet habe, wusste ich nichts davon. Ein Wiederspruch war nicht möglich, weil angeblich irgendwelche Zeiten verstrichen waren.

    Drei Tage später habe ich schriftlich mit Einschreiben/Rückantwort den T-Online - Zugang gekündigt...
     
  6. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Ja das hab ich auch schon gehört, dass t-online ihre Emals als rechtlich bindend ansieht. Aber ich glaube gelesen zu haben, dass diesbezüglich ein Verfahren anhängig ist. Weil es stellt sich hier ja schon die Frage, ab wann eine Mail als zugestellt gilt!

    Allerdings löst das alles mein Problem nicht! Ich hab ja Zugang über t-online. Und daher kann ich mit meinen t-online-Zugangsdaten auf meine Mails zurgreifen.

    Bloß Entourage kann das nicht!! *haare rauf*
     
  7. Donald Townsend

    Donald Townsend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.12.2003
    Typische Einstellungen

    Typischerweise sollten die Einstellungen für t-online bei Entourage so aussehen. Ich verwende noch die alten Server für pop und smtp. Funktioniert ohne Probleme. Mein Kennwort ist ein Leerzeichen.
    Habe auch einen Router zwischen Rechner und T-DSL.

    Donald


    [​IMG]
     
  8. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Ja genau so sehen meine Einstellungen aus!

    Wie gesagt - mit dem Apple-Mailprogramm ist alles bestens, mit Entourage krieg ich keine Verbindung zustande.

    Ich bin echt mit meinem Latein am Ende!
     
  9. MacomX

    MacomX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2003
    Versuchs mal mit pop.t-online.de! Vielleicht hilfts!
     
  10. Parodia

    Parodia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2003
    äh - ich fürchte, ich hab mich missverständlich ausgedrückt.

    Und da ich nicht weiß, wie man einen Bildschirmausschnitt hier herein kopiert (obwohl es schon nett wäre, das zu wissen;) ) muss ich es jetzt mal abtippen.

    Also

    Kontoname: T-Online
    Name: Paro Dia
    email-Adresse: parodia@t-online.de

    Konto-ID: parodia
    pop.Server: pop.t-online.de
    Kennwort: .

    smtp-Server: mailto.t-online.de

    Aber da ist noch etwas komisch: Wenn ich auf Senden/Empfangen gehe, kommt zuerst die Meldung, dass das nicht geht, weil das Konto nicht gefunden wurde. Wenn ich dann auf den Pfeil nach untern klicke, kommt mein t-online-Konto als Auswahl. Und wenn ich es dann damit versuche, kommt mein altes Problem, dass nämlich keine Verbindung gefunden wird.

    Ich drück mich schon völlig konfus aus. Das spiegelt nur meinen Seelenzustand wider.
     
Die Seite wird geladen...