PowerBook G4 12" - 1 toten Pixel: Was würdet Ihr tun?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ocj, 04.08.2004.

Was würdet Ihr mit dem PB 12" mit einem toten Pixel tun?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 07.08.2004
  1. Auf jeden Fall vom Kauf zurücktreten. Bei 12" ist ein totes Pixel nicht tolerierbar.

    26 Stimme(n)
    56,5%
  2. Ich würde das PB behalten. Ein totes Pixel stört mich nicht.

    11 Stimme(n)
    23,9%
  3. Mir sind tote Pixel egal (unabhängig von der Anzahl).

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Behalte es lieber; wer weiß wie viele tote Pixel das nächste Gerät hat.

    9 Stimme(n)
    19,6%
  1. ocj

    ocj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.07.2004
    Ich habe heute abend mein PB 12" abgeholt (bin zum ersten Mal mit Safari im Forum :) ). Leider hat mein PB einen toten Pixel. Wenn man das Display in 9 gleichgroße Aschnitte unterteilen würde, ist der tote Pixel im mittleren Abschnitt. Er leuchtet permanent rot-braun und ist auf hellem Untergrund permanent zu sehen.

    Da ich online bestellt habe, könnte ich den Kauf einfach widerrufen.

    Was würdet Ihr tun?
     
  2. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Versuchen den rauszumassieren. Da hier das Fernabsatzgesetz greift, ist das Umtauschen eine Alternative, die Du im Hinterkopf behalten solltest.

    Trotzdem: Glückwunsch zum Mac :)
     
  3. stessi

    stessi Gast

    hallo, also für mich wärs nicht ok, ich würds zurückschicken.
    hab selber ein ibook g4 12" und hab keinen einzigen pixelfehler.

    lg, stessi!

    p.s.: juhu ich war der erste :p

    pp.s.: naja zumindest meine stimme war die erste, wenn auch mein post erst später da war ;-)
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Glückwunsch zum Mac. Ich würde versuchen das PowerBook umzutauschen, da der Fehler ja sehr störend in der Mitte ist. Aber normalerweise liegt das innerhalb der Toleranz....
     
  5. gurukaeng

    gurukaeng MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    31.08.2003
    ersma Glückwunsch zum PB! Mit Pixelfehlern hab ich hier heute einiges gelesen. Demnach sind eine bestimmte Anzahl Pixelfehler wohl kein ausreichender Grund zur Reklamation, auch wenns doof ist... Wegen Fernabsatzblabla ist das natürlich trotzdem möglich. Meine toten iMac Pixel sind in der Ecke, dafür mach ich kein Fass auf. Ich würd noch ein paar Tage damit spielen und dann entscheiden.
     
  6. gurukaeng

    gurukaeng MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    31.08.2003
    boh bin ich langsam...
     
  7. ocj

    ocj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.07.2004
    Das schon, aber für mich käme ein Widerruf nach Fernabsatzrecht in Betracht. Die Frage ist nur, ob ich dann nicht vielleicht vom Regen in die Traufe komme.
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Ja, vielleicht passiert dir dann etwas ähnliches wie Modelnick, der nun bei Cancom nichts mehr bestellen kann. :D
    Inwieweit andere Händler das durchziehen, ist mir nicht bekannt, da ich das noch nicht austesten musste. Wenn es nicht der Apple Store war, dann frage doch telefonisch nach einem Austauschgerät und trete bei Absage einfach vom Kauf zurück. Beim Apple Store kann man wochen- bis monatelang auf sein Geld warten, wenn man zurücktritt.

    P.S.
    Einfacher gestaltete, weniger speziell Meinung machende Optionen wären sicher besser gewesen (z.B. Zurückgeben: Ja/Nein/Egal). ;)
     
  9. ocj

    ocj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.07.2004
    Es war der Apple-Store - und das auch noch mit Educational-Rabatt. Daher denke ich fast, dass ich das Book behalte (ich habe gelesen, dass Apple den Rabatt nur einmal gewährt).
     
  10. gurukaeng

    gurukaeng MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    31.08.2003
    wie bitte? wie ist das denn gemeint? kann doch wohl nicht bedeuten, dass man da nur einmal einkaufen kann :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook toten Pixel
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    245
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    211
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    167
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    275
  5. timoken
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    315

Diese Seite empfehlen