PM G5 Lüfter springen nach 10.3.8 Update immer wieder an

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Dr. NoPlan, 10.02.2005.

  1. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Thread Starter Gast

    Hi Leutz,

    seit dem gestrigen Update auf 10.3.8 fahren die Lüfter
    meines G5 1,8 Dual immer wieder hoch. (Ähnliche Intensität, wie beim
    Hardware Check). Das passiert beim Starten von Programmen
    oder beim Arbeiten mit InDesign, Acrobat etc.

    Das dauert zwar nicht lang an, aber nervt durch die häufige
    Wiederholrate. :rolleyes:
    Es könnte auch sein, dass das Ganze mit dem Firmware-Update
    zu tun haben könnte.

    Meine bisherigen Maßnahmen (die nichts bewirkt haben):

    Zugriffsrechte repariert und den PRAM resetet sowie die Cronjobs.

    Hat jemand das gleiche Problem oder eine Idee was man noch
    machen könnte?

    Mein G5 ist gerade mal 4 Wochen alt, ansonsten
    trage ich den zurück zum Händler. ;)
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Liegt am 10.3.8 Update. Gibt mehrere Benutzer des 1.8er und 2.0er die diese Probleme haben. Wird sicherlich bald Abhilfe kommen.

    Ich werde meinen 2.5er noch nicht updaten, ertsmal abwarten.

    Frank
     
  3. noelrock

    noelrock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Ich habe jetzt auch gerade das Update draufgespielt. Läuft alles normal.
    Habe auch mehrere Programme (itunes, mail, Neo-Office, Photoshop, Ragtime, iphoto) simultan laufen lassen...die Lüfter fahren nicht hoch.

    Allerdings habe ich die ROM-Version: 5.1.5f0

    Liegt vielleicht wirklich daran...
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Thread Starter Gast

    Danke erst mal für die Info. ;)
     
  5. sack

    sack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    20.09.2004
    ich hab hier:

    http://212.227.150.187/forum/beitrag.shtml?hid=31395&uid=0&th=0&se=0&su=

    gelesen, dass man in diesem Fall mit dem Combo-Update und einem PRAM-Reset weiter kommt.
     
  6. simonnelli

    simonnelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    30.08.2004
    ich habe bei mactechnews.de in den kommentaren zum update gelesen, dass zwei mal booten helfen soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2005
  7. archelon

    archelon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Was ist PRAM und wie resetet man den?
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Interessanter ist dieses hier:
    Wie dem auch sei. Bei mir auf dem G5 läuft gerade die Image-Erstellung auf die FW-Platte - nur für den Fall der Fälle...
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter Gast


    Bestimmt eine kluge Maßnahme. Zum Glück scheint es nicht alle zu treffen.
     
  10. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    das problem ist hier beschrieben und eine lösung dazu

    http://discussions.info.apple.com/webx?14@...Pfc.3@.68a64c17

    Systemeinstellungen > Energie sparen > Optionen

    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen