Outlook Fehlermeldung: "Datenträger ist voll"

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Danies, 02.07.2004.

  1. Danies

    Danies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Wenn ich ein grösseres Mail vom Server meines Providers runterladen will, kommt die Outlook Express Fehlermeldung: Die Mails können nicht runtergeladen werden, da der Datenträger voll ist. Fehlercode -34. Kleine Mails (ohne Anlagen) kommen durch.

    Freier Platz auf Harddisk: 4 GB
    Outlook Express 5.0.2
    System 9.2.2
    Mac G4
    Hispeed-Verbindung (Kabel)

    Lieber Gruss aus der Schweiz
    D.
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hi,

    ich kenn jetzt Outlook nicht sehr gut. Aber vielleicht hat Dein Prog für Attachments ein Limit eingestellt???
     
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.145
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    hi danies,

    versuche mal per browser direkt auf der seite deines providers an das attachment
    zu kommen; bzw. es von dort mit "speichern unter" zu ...ääh...speichern,
    Sollte das funzen, tippe ich auch auf das, was der Dr. sagte.

    Gruß Difool
     
  4. Danies

    Danies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Hi Guys!

    Vom Provider her kann ich die Beilagen problemlos runterspeichern.

    Wo kann ich im Outlook nachsehen, was eingestellt ist? Habe nix passendes gefunden unter Optionen und Konten.

    Smack
    D.
     
  5. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.145
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Hi Danies,

    in die Voreinstellungen/Mail und Diskussionsforen/Speicherplatz
    Da müssten verschiedene Einstellungen vorhanden sein zum Thema Mail speichern/behalten.
    Alle Nachrichten...

    difool
     
  6. Danies

    Danies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Das habe ich im Outlook nicht gefunden. Muss ich das im Browser einstellen?
     
  7. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Soweit ich mich recht erinnere, gab es bei Konto/Bearbeiten/Optionen eine Begrenzung. Aber dann holte er die Mails ab, und zeigte das auch an.

    Ich vermute, dass Outlook irgendeine Meldung vom Server falsch interpretiert, und dann die Fehlermeldung ausgibt.

    Vielleicht hilft es, die Prefs zu löschen.

    wavey

    Lynhirr
     
  8. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.145
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    ...wenn du deine mails abrufen lässt, guck mal in den Einstellungen, ob du die
    abgerufenen mails auch vom mailserver gleichzeitig löschen lässt.

    wo genau, weiß ich leider nicht, da ich nicht gerade ein Fan von Outlook bin.
     
  9. Danies

    Danies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2004
    OK, Jungs, probiere ich aus. Für heute melde ich mich jedoch ab, wir haben nämlich das Züri-Fäscht hier in Zürich :music
    Herzlich
    D.
     
  10. Danies

    Danies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Also, hat alles nichts gebracht. Habe weder im Outlook Express, noch im Internet Explorer, noch in meinem Account via Provider-Website irgend etwas gefunden, das sich auf die Grösse der Anlagen bezieht.

    Zudem ist es so, dass ich neuerdings auch keine Anlagen mehr versenden kann, die grösser sind als 1 MB.

    :confused: Wer weiss noch einen Rat?

    Lieber Gruss
    D.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen